Diese Seite drucken

Young Americans

Bilder und Berichte aus den YA-Workshops

 

Gefühle malen

Draußen auf dem Gang des Jahrgangs 6 in Wachenheim malten die Young Americans mit den Teilnehmern Bilder. Die Kinder sollten ihre Gefühle malen, wie es ihnen gerade ging. Einer der Young Americans spielte dazu Gitarre.

Berichtet von: Viola Klasse: 6d

 

Der Klang des Keyboards

Klassenzimmer 6c, 9.35 Uhr: Die Gruppe sitzt im Klassenzimmer der 6c auf dem Boden. Sie hören dem Klang des Keyboards zu und malen auf dem Fußboden Bilder. Während sie malen, reden sie und lachen gemeinsam mit den Amerikanern. Der Klang des Keyboard ist sehr beruhigend und die Schüler hören aufmerksam zu.

Richard Hornus 8c, Janina Janssen 8c, Tim Klaputek 6d

 

„Sieht sehr gut aus!“

Samstag, 8.15 Uhr: Choreographie Vorbereitung in der Turnhalle

Die Leute von den Young Americans zeigen den Schülern ein paar Schritte von der Choreographie. Die Young Americans zeigen Ihnen erst, wie die Schritte gehen, dann machen sie die Schritte zusammen. Nachdem sie dann die Schritte zusammen gemacht haben, teilten sie sich in Dreiergruppen auf und übten da nochmal die Choreographie, danach sogar auf Musik. „Sieht sehr gut aus!“, sagen sie.

Richard Hornus, Janina Janssen 8c


Der große Auftritt rückt näher

 

Turnhalle: 11.15 Uhr: Die ganze Truppe ist versammelt in der Turnhalle. Sie proben gerade von der letzten Pose in einen Halbkreis zu gehen. Jetzt sind sie in einen großen Halbkreis gegangen. Dort in diesem großen Halbkreis singen sie. Gibt zwar noch ein paar Probleme, aber es wird besser!!! Eine tolle Musik- und Tanzshow: Jetzt ist schon mal zu sehen, wie es morgen wird in der großen Sonntagabendshow!!

Richard Hornus, Janina Janssen 8c

 

Und dazwischen: Mittagessen

  

 

 

Young Americans

Die "Young Americans" waren an der IGS.

Sendetermine im Offenen Kanal Neustadt a.d.W.

Young Americans an der IGS Wachenheim
Dokumentation und Showausschnitte des Tanzworkshops vom 8. - 12.9.2011
 

Freitag

 2. Dezember 2011  18:50 Uhr
 Dienstag  6. Dezember 2011  20:15 Uhr

weitere Termine folgen 

Dokumentation auf Youtube:

Video: www.youtube.com/watch?v=T6l-CFVFkho