Diese Seite drucken

Sitzung am 25. Okt. 2016

Protokoll der SEB-Sitzung vom 25.Oktober 2016
Ort: Wachenheim        Dauer: 20:00 Uhr - 22:25 Uhr
Anwesend: Georg Dumont, Thomas Bergner, Mario Gros, Susanne Pauker, 

Sascha Nunius, Monika Brenner, Marcus Werner-Arnold, Claudia Krebs, Christine Michler, Alexander Bretthauer, Manu Gabert,

Entschuldigt:   

Angela Lang-Wegner, Andreas Wolf, Karina Roth, Klaus Nowotny, Cathrine O'Sullivan

Unentschuldigt: Romy Oberholz, 
Protokoll: Manu Gabert 

 

TOP 1: Protokollgenehmigung vom 25.10.2016

unter Top 8 Fachkonferenz Spanisch: kein zusätzliches WPF sondern ein 

zusätzliches Wahlfach.

Das Protokoll wurde genehmigt.

 

TOP 2: Tag der offenen Tür

Anwesend werden sein: 

Tine Michler, Marcus Werner-Arnold, Thomas Bergner, Mario Gros, 

 

TOP 3: Shirts für die neuen Mitglieder

Die Polo-Shirts sind noch nicht fertig bedruckt 

 

TOP 4: Tag der offenen Tür am 26.11.2016 

                      und T-Shirts für SEB

Wird vertagt auf die nächste Sitzung 

 

 

TOP 5: Spanisch - Stand der Dinge

Die Koalitionsvereinbarung liegt der Ministerin vor. Nun soll ein Brief an das Ministerium 

geschrieben werden. 

Mario Gros klärt im REB das Interesse anderer Schulen an spanisch als 

2.Fremdsprache ab. 

 

TOP 6: Lehrergesamtkonferenz

 

* Fahrtenkonzept: 

In Zukunft fällt der Begriff "pädagogisch" weg; 

Da die Zustimmung zu den Änderungen des bestehenden Fahrtenkonzeptes durch den SEB noch Ausstand, wurden den neuen Mitgliedern die Änderungen erläutert...

( Änderungen waren z.B. Anpassungen der Finanzrahmen oder Änderungen von Begrifflichkeiten ).

Dem  Fahrtenkonzept wurde von allen anwesenden Mitgliedern des SEB zugestimmt. 

 

* Leitlinien

Frau Gajewski stellte auf der Gesamtkonferenz die Arbeit der Lehrer an den Leitlinien vor, hierzu sollen die WPF passen. Dies trifft zum überwiegenden Teil zu. Nun wird überlegt ob und in wie weit das Angebot der WPF verändert bzw. ergänzt werden kann.

 

* Teilstudientag 

Am 05.12.2016 findet von 11:30-16:00 ein Teilstudientag statt.

 

* Stimmberechtigung des SEB bei der Gesamtkonferenz

Begründet durch die Anzahl der Schüler an der IGS ergibt sich eine Stimmberechtigung von 3 SEB Mitgliedern. 

 

TOP 7: Drogen 

Nach wie vor konnte nicht herausgefunden werden, ob tatsächlich Drogen an der 

Schule verkauft werden. Leider bekommt die Schule von der Polizei keine Unterstützung. 

 

TOP 8: Praxistag der 9. Klasse

In der Vergangenheit wurde mehrfach darauf hingewiesen, dass in der 9. Klasse

an den Praxistagen ( immer Mittwoch) keine Hauptfächer unterrichtet werden, um so 

den Teilnehmern der Praxistage keine Nachteile entstehen zu lassen. 

Dies konnte nun jedoch in den Klassen 9 b + d nicht berücksichtigt werden. 

Bei den Eltern kommt dies nach all den negativen Äußerungen und den vorangegangenen unglücklichen Situationen bezüglich der Eignungstests nicht gut an. 

Georg Dumont versprach Abhilfe zu schaffen. 

Leider werden Schüler, die an den Praxistagen teilnehmen oft "gemoppt".

 

TOP 9 - 13:  diese Punkte werden auf die nächste Sitzung vertagt

 

TOP 13: Verschiedenes

-Brief der IGSLO  zur Schulbuchausleihe 

 An der IGSLO dauert es offensichtlich sehr lange, bis alle Unterrichtsunterlagen

bei den Schülern ankommen , nun hat die SEB Vorsitzende bei unserer Schule 

angefragt wie zuverlässig die Ausleihe bei uns funktioniert. 

Thomas Bergner berichtet, dass bis jetzt die Ausleihe problemlos und Zeitnah 

funktioniert hat. 

 

 

Ende der Sitzung um 22:20 Uhr 

Nächste Sitzung am  Donnerstag 19.Januar 2017  in Wachenheim 

 

Manu Gabert