Diese Seite drucken

Sitzung am 21. Juni 2016

Protokoll der SEB - Sitzung vom 21.06.2016

Ort: Standort Wachenheim Dauer: 20:00 Uhr – 22:10 Uhr

Teilnehmende:

Stefanie Beck, Thomas Bergner, Georg Dumont, Stefanie Eller, Mario Gros, Rudolf Hoffmann, Birgitt Kaufmann, Angela Lang-Wegener, Romy Oberholz, Catherine O’Sullivan, Dorothea Palm, Susanne Pauker, Karina Roth, Andreas Wolff (ab 20.55 Uhr),

Entschuldigt: Manu Gabert, Susanne Lantz

Protokoll: Dorothea Palm

TOP 1: Protokollgenehmigung

Das Protokoll wurde ohne Änderungen genehmigt.

TOP 2: Auswertung Gespräch Geniefabrik (Praxistag)

Herr Bergner berichtete kurz von dem Gespräch über das Ergebnis der Testung, welches einen guten Verlauf genommen hatte.

TOP 3: Einstellung neuer Lehrer

Es wurde eine Stelle schulscharf ausgeschrieben und besetzt. Eine weitere Planstelle erhielt eine Lehrkraft, die zuvor bereits mit einem befristeten Vertrag an der Schule beschäftigt war. Eine Planstelle wurde an eine externe Lehrkraft vergeben.

Eine weitere Lehrkraft mit Planstelle kehrt aus dem Auslandschuldienst zurück und erhält an der IGS eine Planstelle. Es handelt sich bei den Stellen zum Teil um Teilzeitstellen.

 

TOP4: Abschlussfeier 9. und 10. und 12. Jahrgang

Der SEB wurde darüber informiert, dass wegen der begrenzten Räumlichkeiten nicht in allen Abschlussjahrgängen der gesamte Jahrgang mit Eltern und weiteren Gästen eingeladen werden konnte.

TOP 5: Englandaustausch

wurde vertagt

 

TOP 6: Einschulungsfeier

Auf Anregung des Schulelternbeirates wird der Ablauf dahingehend verändert, dass immer drei neue SchülerInnen gemeinsam auf die Bühne gerufen werden. Sobald eine Klasse auf der Bühne versammelt ist, wird ein erstes Klassenfoto gemacht. Hierzu wird kein externer Fotograf beauftragt.

TOP7: Bericht von der Gesamtkonferenz

Das Fahrtenkonzept konnte nicht verabschiedet werden. Es werden nun zunächst Änderungswünsche in den Lehrerteams beraten und dann an den SEB gegeben. Dies soll bis Herbst geschehen sein, damit für die nächsten Fahrten das Konzept verbindlich ist.

 

Das Wahlpflichtfach SEE wird im kommenden Jahr ohne den hauswirtschaftlichen Anteil unterrichtet, da keine Fachkraft für diesen Inhalt zur Verfügung steht. Es wird im kommenden Jahrgang 7 daher erstmals als Fach Sport angeboten.

 

Ende der Sitzung: 22:05 Uhr