Diese Seite drucken

Jugend trainiert für Olympia - Tischtennis Mädchen

Tischtenniswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“

 

Am 14.01.2013 hat die Mädchen-Tischtennis-Mannschaft beim Turnier "Jugend trainiert für Olympia" teilgenommen. Wir spielten gegen die Schulen der IGS Thaleischweiler-Fröschen und gegen die Gastgeber des Hofenfels-Gymnasiums Zweibrücken. Das erste Spiel, das wir gespielt hatten, war gegen die IGS Thaleischweiler-Fröschen. Da konnten wir leider nicht so viele Punkte holen, aber das war nicht so schlimm. Als wir gegen die Mädchen aus Zweibrücken antraten, sah es schon besser aus, wir haben Spiele gewonnen und hatten Spaß am Spiel.
Da wir noch nicht so lange trainiert haben, waren unsere Erwartungen auch nicht hoch. Doch alle haben ein gutes Spiel gespielt und wir waren am Ende doch mit unserer Leistung zufrieden, aber es hat leider nur für den 3. Platz gereicht. Wir hoffen, dass wir das nächste Jahr wiederkommen und dann vielleicht noch ein bisschen mehr geben können.

 

Wir bedanken uns bei Frau Ockenfuß, die kurzfristig als Fahrerin einsprang und bei Leon Schmitt, der als Fotograf mit dabei war.

 

Es spielten:

   

  

Judith Rohr (7d), Chrissie Behr (7a), Viola Vogel (7d), Luisa Brejc (8b), Vanessa Weber (8b) und Selina Gensheimer (8b); betreuender Lehrer: Sinan Beygo

 

Text: Chrissie Behr (7a)

Fotos: Leon Schmitt (9d)