Diese Seite drucken

Nawi Wettbewerb

„Ach, du dickes Ei!“ - Chemischer Wettbewerb der Klassen 9c, 9d



„Ach, du dickes Ei!“ lautet der Titel unseres derzeitigen Wettbewerbs „Leben mit Chemie“. Die Klassen 9c und 9d arbeiten an den naturwissenschaftlichen Aufgaben und entwickeln kreative Ideen, führen Experimente durch, recherchieren Informationen, dokumentieren mit Fotos und Filmen, schreiben Protokolle und erstellen eine Wettbewerbsmappe. Drückt uns die Daumen, damit wir gut abschneiden und einen Preis gewinnen! Hier seht ihr schon mal ein paar Aufgabenstellungen und Ergebnisse.



SauerEI

Bedecke ein rohes Ei mit klarem, farblosem Essig und beobachte.

Gasblasen steigen auf ...




Die Kalkschale der Eier wird heller ...


Die Kalkschale ist komplett aufgelöst, das Eiweiß hart und fest und es haben sich Salzkristalle gebildet.


GasfrEI

Entwirf ein Experiment, mit dem du eine Eigenschaft des Gases, das in der Reaktion der Eierschale mit Essig entsteht, nachweisen möchtest.

Unsere Vorrichtung zum Auffangen des Gases:




Dieses Gas trübt Kalkwasser, also muss es ??? sein!



GleichmacherEI

Entwickle ein Experiment, mit dem du erkennst, ob das Eigelb eines rohen Eies als Emulgator wirkt.

Eigelb und Eiweiß müssen voneinander getrennt werden.


Eigelb verbindet Wasser und Öl zu einer Emulsion!


 

BäckerEI

Ein Gebäck ist besonders dann attraktiv, wenn es süß, zitronig, sahnig oder / und farbig ist. Gelingt es dir, Baisers mit einer Auswahl dieser Eigenschaften herzustellen?

Die Schüler rühren fleißig, färben und backen den Baiser.


Die Lehrer dürfen testen!


ZauberEI

Erfinde ein möglichst originelles Experiment, in dem du ein Ei in Bewegung bringst, ohne es selbst direkt anzustoßen.

Das Ei wird ausgeblasen und mit Eisenspänen gefüllt ...


... und mit Magneten wie durch Zauberhand in Bewegung gesetzt.



und Recherche war auch noch mitdabEI!