Diese Seite drucken

Neuigkeiten

 
 
 
 
 
Informationen zu unseren MSS-Vorbereitungskursen: Mo 26.06. - Do 29.06.2017.
 
(Stand: 23.06.2017) 
 
Für unsere künftigen neuen 11er bieten wir in der letzten Schulwoche folgende Vorbereitungskurse an:
 

IGS - Sporttag am 14.6.2017. Workshop: Kletterwald Speyer

Einen phantastischen Sporttag erlebten die 30 Schüler aus den Klassenstufen 6-8 am Sporttag der IGS Dei-Wa im Kletterwald in Speyer. Bilder weiterer Workshops folgen.

 

Erste Impressionen von unseren Oberstufen-Studienfahrten nach Istrien/Venedig (12U), Irland (12G) und Prag (12K). Wir haben viel erlebt :-)

Ganz aktuell suchen wir für das kommende Schuljahr 2017/2018 noch zwei Praktikantin bzw.  Praktikanten für ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ).

 

Am 21.05.2017, um 11 Uhr war es nun soweit: Das lange vorbereitete Kinderkonzert "Der Kaiser von China und die Nachtigall" mit Musik nach Strawinskys Oper „Le chant du rossignol“ und Bildern des Profilkunstkurses (12k) wurde im Von-Buschhof in Freinsheim gezeigt. Die an der chinesischen Tuschemalerei orientierten Bildern begleiteten die großen und kleinen Konzertbesucher durch das musikalische Märchen für Sopran, Klavier und Erzählerin. Am Ende wurden alle beteiligten Künstler - auch wir - auf die Bühne gebeten und ernteten viel Applaus. :-)

Am Präsentationstag der Pia Pilze präsentierten die Schüler ihre schönsten Ergebnisse v.a. aus dem Projektunterricht ihren Mitschülern aus den anderen 7. Klassen....

Die Pia Pilze gingen on tour und erlebten bei traumhaft schönen Sommerwetter aufregende Tag in Bad Ems, Bad Kreuznach, Dahn und Speyer....

Der WPF Kurs Nawi im Jahrgang 7 hat viel über das Thema Boden, Bodeneigenschaften, Bodenbearbeitung, Pflanzen u.v.m. gelernt. Bei der Exkursion zur Firma Fischer in Niederkirchen konnten die angehenden Naturwissenschaftler zahlreiche Maschinen kennen lernen ......

Es gibt in diesem Jahr viele Aktionen zur Person Martin Luther, der vor 500 Jahren die Kirchen-Reformation auslöste. Auch das Team der Schulbibliothek IGS Deidesheim/Wachenheim will auf diesen außergewöhnlichen Menschen aufmerksam machen. Sabine Heinrich aus dem Team der SchulBIB hat zusammen mit der Klasse 8b sowie den Tutoren Carolin Laska-Stittgen und Rainer Frühauf am 12.05.2017 in der 5.+ 6. Schulstunde zu einer Schulhofaktion eingeladen. ...

Am 10.03.2017 besuchte die Klasse 7d im Rahmen des Biologieunterrichts das Naturkundemuseum in Bad Dürkheim. Systematik des Tierreichs und Vielfalt stand auf dem Programm.

Am Montag, den 24.04.2017, sind wir mit Frau Paulus und unserem WPF Mathe-Nawi Kurs auf den Jüdischen Friedhof in Deidesheim gegangen um unser Theoriewissen über Boden nun praktisch anzuwenden ....

"Leben mit Chemie - Krasse Kresse!" ist eine rheinland-pfalz weiter Wettbewerb an dem 2017 der WPF Nawi Kurs der Pia Pilze teil nimmt.

Im Rahmen eines Projektes „Müll“ besuchte die Klasse 6c am  31.03.17 das Müllheizkraftwerk Ludwigshafen. Vor Ort bekamen die SchülerInnen wichtige Informationen zu dem Thema Mülltrennung.

 

Viele beeindruckende, ungewöhnliche und skurrile Figuren wandelten vor einigen Tagen durch die Schule und über den AllaHopp-Platz.

Es waren die Figuren des TRIADISCHEN BALLETs in der Version der Schüler des DS-Kurses Jahrgang 8.

Pia Pilz WPF Kurs im BASF Teens`Lab

Der WPF Kurs Nawi aus dem Jahrgang Pia Pilz machte sich auf nach Ludwigshafen ins Teens`Lab der BASF um im fachmännisch ausgesatteten Labor einen Workshop zum Thema Boden durchzuführen....

Metamorphosen, Pastellkreide auf Papier: Arbeiten aus dem Kunstunterricht der Profilklasse 12k. Ausgang und Ende der Verwandlung mit zwei Metamorphosestadien oder auch als Umsetzung in einem fruchtbaren Moment. (Feb. 2017)

Impressionen zum kooperativen Turmbau: Auch eine Methode zur besseren Zusammenarbeit in der Gruppe:

Die 5a hat ziemlich hohe Türme aus Papier gebaut….. das spricht doch für eine ganz gute Absprache in den verschiedenen Tischgruppen! Und spannend war es auch, denn noch beim „Maßband holen“ sind einige Türme leider zusammengefallen… oder zur Seite umgekippt….

Design ist keine Kunst! - Was ist Design??

Ausgehend von dieser Frage beschäftigte sich der BK-Grundkurs 13 im Rahmen der Unterrichtseinheit "Funktionale Ästhetik" mit dem Thema "Design". Nach Einblicken in die Designgeschichte (Bauhaus, Jugendstil und Art Deco) wurden Designobjekte des Alltags untersucht und bewertet. Es folgte ein experimenteller Design-Poker, der schließlich in der Entwicklung und konkrete Umsetzung einer kreativen Lampenidee mündete. ...

Am 25.1. haben sich alle Fünftklässler zu ihrem ersten Turnier von der 1.-4. Stunde in der Wachenheimer Sporthalle zusammen gefunden. Angezogen in ihren Klassenfarben kämpften sie um Punkte und blieben dabei trotzdem fair. Verdient wurden im Anschluss die Urkunden bei der Siegerehrung entgegengenommen.

Am letzten Schultag 2016 fand am Standort in Deidesheim ein Assembly für die Klassen 7 bis 13 in der Turnhalle statt.

(Programm und Weihnachtsrede)

Alle Termine für die 13. Klassen im Überblick.

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern für die anstehenden Abiturprüfungen viel Erfolg!

Ist unser Boden wirklich nur ein Häufchen Dreck? Oder steckt doch mehr darin? Mit dieser Frage beschäftigt sich der WPF Nawi Kurs im Jahrgang 7....
... war ganz anders als unser Leben heute! Damit wir uns die Lebensbedinungen im Mittelalter besser vorstellen können, startet die 7c das Projekt "Leben im Mittelalter" und gestaltet zu den unterschiedlichesten Bereiche des mittelaterlichen Lebens ein Modell....

Einige Schülerinnen des WPF Französich/Klasse 9 nahmen am Burgund-Austausches Romain Rolland teil. Auch wurden wieder DELF-Prüfungen erfolgreich absolviert. ...

Adventskranzbinden mit der Lebenspraxis Gruppe im November 2016.

Alle helfen mit.

Im Herbst haben wir unsere Kartoffeln geerntet. Unser Ernteergebnis: 8kg 203g

Die Kartoffeln haben wir zu Kartoffelsuppe, Kartoffelchips und Blechkartoffeln mit Kräuterquark verarbeitet.

Diese Jahr waren wir auf der GTS-Fahrt in Weidenthal. Als wir angekommen sind haben wir alle Koffer abgestellt und die Zimmer angeschaut. Paar Minuten später, als wir unsere Sachen ausgepackt haben, mussten wir uns in einem Raum versammeln, in dem wir auch GTS-Rat hatten....

Am Mittwoch, den 9. November haben sich erneut 15 Schüler der IGS Deidesheim Wachenheim aus den Stufen 7 und 8 mit Herrn Dr. Ratter (Mitglied des Sprecherrates der Landesarbeitsgemeinschaft der Gedenkstätten und Erinnerungsinitiativen zur NS-Zeit in Rheinland-Pfalz) und ihrem Lehrer Herrn Dr. Laska getroffen....

Oktober/November 2016

Tonreliefs aus dem Profilkurs Bildende Kunst der 13 K, Leitung: Bettina Weinland

Im Jahrgang 7 hatten wir den Schülerinnen und Schülern ein freies Projekt vorgeschlagen. Mehrheitlich viel die Wahl darauf, Seifenkisten selbst zu bauen und einen Film dazu zu erstellen. Im Frühjahr 2017 soll dann ein richtiges Seifenkistenrennen stattfinden.

Ausgehend von einem Wettbewerb um neue Bronzetüren am Florentiner Baptisterium im Jahre 1400, fertigten Schülerinnen und Schüler der 12k Tonreliefs zum selben Thema (Opferung Isaaks) an. Die plastische Arbeit war Teil der Unterrichtseinheit Renaissance und stellte den Kurs vor das Problem Räumlichkeit in einem Flachrelief zu gestalten....

Unsere neuen Schulflyer für die Klasse 5 und die MSS sind aktualisiert und stehen wieder als pdf-download bereit. Auch Informationen rund um unseren Tag der offenen Tür und die kommende Anmeldungsrunde finden Sie nun wieder auf unserer Homepage.

Im Zuge unseres derzeitigen naturwissenschaftlichen Themengebietes "Vielfalt" im Biologieunterricht der 7. Klassen erarbeiten die Schüler die Systematik der Wirbellosen und Wirbeltiere. Wo kann man das besser als in einem Naturkundemuseum?!

Unsere im Sommer aus der Hohlkugel geformte Tonfische sind nun gebrannt und mit Wasserfarben angemalt. Am Tag der offen Tür könnt ihr sie in der Vitrine im Untergeschoss bestaunen.

Noch im letzten Schuljahr beschäftigte sich der BK-Grundkurs 13 von Frau Adam mit Porträts. Verschiedene Techniken standen für die praktische Arbeit zur Auswahl. Ein Teil des Kurses wählte die Malerei, andere die Zeichnung.

Auch schnelle Monotypien wurden angefertigt. Hierbei werden mit Hilfe des Zufalls Druck, Zeichnung und Malerei in einer Technik vereint.

In ihrer ersten Schulwoche lernten die neuen 5. Klassen in einer Schulhausralley das Gebäude der IGS in Wachenheim kennen und sie erkundeten bei einer Schnitzeljagd den Ort. Auf der Wachtenburg wurden ein Picknick gemacht und Kennenlernspiele gespielt. Der 1. Wandertag führte dann nach Deidesheim zum 2. Schulstandort.

Auch erste Klassenfotos der Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs Rike Riesling sind nun online.

Die aktuallisierten Kursarbeitstermine für die Oberstufe sind nun online.

(11/1, 12/1 und 13)

Am 1. September beendeten 16 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung zum Lernpaten. Die 10. Klässler lernten in dieser vier Schultage umfassenden Ausbildung unter Anleitung von Lerntrainerin Nicole Kruse, Schulsozialarbeiterin Claudia Noll und den Ganztagskoordinatoren Romy Walter und Sinan Beygo Lernstrategien, Lernmethoden und verschiedene Lernspiele kennen, wurden über Grundlagen gelingenden Lernens aufgeklärt und erprobten in Rollenspielen, wie man kleine Gruppen leitet und Konflikte löst.

Am Mittwoch den 8.06.16 startete unser Ausflug zur Nawi-Olympiade nach Gießen.....

Das alltägliche Leben in der Familie bringt unterschiedlichste Herausforderungen mit: Schwierigkeiten in der Schule (fehlende Hausaufgaben, mangelnde Konzentrationsfähigkeit, häufige Streitigkeiten…) und/oder Konflikte in der Familie. ...

In der letzten Schulwoche des vergangenen Schuljahres fanden verschieden Sportveranstaltungen an unserer Schule statt. Zum einen die Bundesjugendspiele für die Sekundarstufe I und zum anderen die Basketball-und Fussball-Turniere der Oberstufe. Ein spontanes "Oberstufenschüler-vs-Lehrer"-Fussballspiel schloss sich am letzten Schultag an.

Am 15.07.2016 haben wir den zweiten Teil eines Selbstverteidigungskurses für Mädchen durchgeführt. Der erste Teil dieses Kurses fand bereits am Sporttag der IGS statt. 14 Mädchen der 7.-9. Klasse erlernten von Trainerin Yvonne Otterstätter, wie sie sich im Notfall zur Wehr setzen und welchen Techniken sie zur Abwehr von Übergriffen sinnvoll einsetzen können.

Die Klasse 6c präsentierte noch im letzten Schuljahr ihre Ergebnisse aus dem Fach Projekt. Dazu haben die SchülerInnen sich in Gruppen zusammengefunden und freiwillige Themen behandelt und der Klasse präsentiert.

Am Freitag, den 8.7.2016 (also noch im letzten Schuljahr), war die Klasse 6d der IGS Deidesheim-Wachenheim mit ihrem NAWI-Lehrer Florian Bär auf der Suche nach Tieren und Pflanzen auf dem Schulgelände in Wachenheim. Dort hatten wir viel Spaß. Das finden neuer Tiere war nicht leicht....

Am Montag, den 11.07.16 machten sich die Pia Pilze aus dem 6. Jahrgang auf in unterschiedliche Betriebe um zum ersten mal einen Einblick in einen Berufszweig zu erhalten ....

Von Spielen im Wald bis zum Floßbau an der Lahn reichte unser Aktiv-Programm. Auch ein Ausflug nach Koblenz mit einer Seilbahnfahrt über den Rhein hat uns sehr gefallen.

"Seit Anfang des Jahres 2015 gibt es an der IGS Deidesheim Wachenheim eine Weinbau AG. [...] Am 24. Juni fand nun die offizielle Vorstellung des besonderen Weines, mit dem passenden Namen RIGSling, im Hof des Winzervereins statt. [...] Der Erlös des Weines kommt drei Projekten zu Gute" ...

Für unsere künftigen neuen 11er bieten wir in der letzten Schulwoche wieder Vorbereitungskurse an. Ein erstes Kennenlernen der Mitschüler innerhalb der Oberstufe ist so möglich. Hier nun weitere Informationen zu den Vorbereitungskursen für vorangemeldete Schülerinnen und Schüler.

Bilder unseres diesjährigen SV-Projekttages (28.06.2016): „Lauf gegen den Hunger“ am Standort in Wachenheim und Deidesheim.

 

Bilder von unserer Klassenfahrt an den Weissenhäuser Strand.

 

Einen insgesamt gelungenen Start für einen hoffentlich dauerhaften Schüleraustausch erlebten vom 17.-20. Mai 32 französische Gastschüler und Schülerinnen, ihre Lehrkräfte samt einigen Vertreter des Schulpersonals und die deutschen Gastfamilien...

Neun Schülerinnen und Schüler, aus den Jahrgängen 7-10 haben erfolgreich den Kurs "Babysitter werden" abgeschlossen. ...

Am Dienstag, den 14.06.2016, fand für alle Schüler/-innen unserer Orientierungsstufe (Klasse 5 und 6) wieder ein Thementag „Medien“ am Standort in Wachenheim statt.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-11 konnten sich am gleichen Tag beim Thementag "Berufs- und Studienorentierung" am Standort Deidesheim bei einer hausinternen Messe von Ausbildungsbetrieben und Fach- bzw. Hochschulen über verschiedene Ausbildungsberufe oder Studiengängen informieren.

Zeitungsartikel und Radiobeitrag online.

Informationen zu den Abschlüssen und Übergängen an unserer IGS finden Sie nun mit entsprechenden Checklisten online.

Wir wünschen unserem 12er Jahrgang eine erlebnisreiche Studienfahrt. Die verschiedenen Profile haben sich diese Woche auf die Reise gemacht, um in München, an der Küste Italiens oder auf Malta fächerverbindende Inhalte der Profilfächer zu bearbeiten.

Sensation!!! Polen ist Fußball-Europameister!!!!

Zumindest beim Fußball-EM-Projekt der Pia Pilze ....

Am Mittwoch, 25.05.2016 fand unser diesjähriger jahrgangsübergreifender Sporttag statt. Eine Vielzahl an unterschiedlichen Sportarten konnte wieder angeboten werden. Auch das Wetter spielte mit.

Was war das für ein Frühling!? Auch bei schlechtem Wetter leuchten die Blüten bzw. Blätter unserer Bäume....

Eine AG -  Ein Winzerverein - Ein Wein:

Unser hauseigener Schulwein namens "RIGSling" ist ab sofort bei unserem Kooperationspartner, dem Winzerverein Deidesheim, für nur 10 Euro zu erwerben. ...

Der Flohmarkt, der vom Förderverein der IGS veranstaltet wird, findet auf dem Parkplatz vor der IGS Wachenheim statt. Er beginnt um 12.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. ...

Experimentiertag im Kid`s Lab der BASF

Unser derzeitiges Thema im Nawiunterricht der 6. Klassen „Stoffe im Alltag“ ist prädestiniert für einen Besuch bei der BASF in Ludwigshafen.

Einblicke in unsere Stationenarbeit zum Thema Statik im Rahmen der Unterrichtseinheit Kunstgeschicht: Romanik und Gotik.

Die dekonstruktivistische Methode im Kunstunterricht der Klasse 12, ein spannendes Mittel zur Werkanalyse: Kunstdrucke zerscheiden, Collage entwickeln, Fragen an ein Kunstwerk stellen, erste Deutungsansätze formulieren und moderne Neuinszenierungen wagen. All das und noch viel mehr beschäftigte den Kunstkurs 12 in diesem Halbjahr.

Am Dienstag, den 21.05.16 war es wieder so weit: für die 6. Klassen fand der historische Geisbockwandertag statt ..
Einblick das Kartoffelprojekt des Jahrgangs Bulli Burg im Schulgarten
am Standort Wachenheim.

 

Am 21.03.2016 ist Welt Down-Syndrom Tag.

Menschen mit Down-Syndrom sind also etwas Besonderes - und auch ganz normal:

  • Sie haben ein Bedürfniss nach Anerkennung, Respekt, Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.
  • Sie wollen am Leben teilhaben, und zwar "mitten drin".
  • Sie wollen in der Schule gefördert und gefordert werden.
  • Sie haben ihre Launen, mit ihrer ansteckenden Fröhlichkeit und ihrer unmittelbaren Herzlichkeit, aber auch mit ihrer Beharrlichkeit.
  • Sie sind einzigartige Persönlichkeiten mit individuellen Begabungen.

Farbkreisel und Pustetechnik (Zufallsverfahren): Ergebnisse aus dem aktuellen Kunstunterricht der Klasse 5c. Experimente mit unseren "Farbmischern". Wer staunt mit?

Zum vierten Mal lud die IGS alle Schüler/-innen in die beiden Kirchen nach Deidesheim und Wachenheim ein. Dieses Jahr bereiteten verschiedene Gruppen die gemeinsame Feier mit eigenen Beiträgen zum Thema "Heimat" vor. Gute Tradition dabei ist es, dass es keine Rolle spielt, ob man sich zu einer der christlichen Konfessionen, der jüdischen Religion, zum Islam oder zu keiner religiösen Anschauung bekennt. "Ob aus Aleppo, Kabul oder Meckenheim, ganz gleich welcher Hautfarbe oder Bekenntnis - immer handelt es sich bei jedem Einzelnen um einen Menschen. Und die Würde jedes Menschen ist unantastbar", hieß es in der Begrüßung von Schulleiter Georg Dumont.

Im Ganztagsbereich findet momentan das Projekt „Eine kulinarische Weltreise“ statt. Mitreisende sind acht Kinder aus der siebten und acht Klasse, die gemeinsam mit der betreuenden Fachkraft Frau Faust die verschiedensten internationalen Rezepte suchen und ausprobieren. ...

 

Die Kursarbeitspläne der Oberstufe für das 2. Halbjahr sind nun online bei den Terminen abrufbar.

Informationen für Klasse 10: Die Anmeldeformulare für ggf. erforderliche Aufnameprüfungen (Nachprüfungen) sind ebenfalls online.

 

Als Schule, die das Musikklassenkonzept „1stClassRock- Die Bandklasse“ umsetzt, richtet die IGS in Wachenheim am Samstag 05.03. die 1stClassRock-Convention aus....

Beim Thema Wetterbeobachtung war uns klar: Es müssen geeignete Messgeräte her! Warum nicht selbst konzipieren und bauen?
Am 22.12.2015 fand in der Klasse 6c eine Party mit gesunder Ernährung statt. Was war da geboten? Lesen Sie weiter!

Lecker, lecker Müsli!!!

Der Jahrgang Pia Pilz bekam im Zuge des Projekts "Gesunde Ernährung" Besuch von einer Ernährungsberaterin der AOK. Was dabei leckeres raus gekommen ist???? Lesen Sie weiter!

Für unsere beiden Standorte sind nun die Essenspläne online einzusehen.

 

Im aktuellen Kunstunterricht erstellte die 7a mittels Rastervergrößerung Comic-Helden im DIN A3 Format.

Am Samstag, den 28.11.15 fand in Wachenheim wieder ein bunter Tag der offenen Tür statt. Interessierte Kinder und Eltern konnten ein vielfältiges Programm genießen. Schauen Sie selbst!

Beim Rheinland-Pfalz weiten Schulfußballturnier der Jungen in Eisenberg trafen in der Vorrunde die Schulmannschaften der IGS Eisenberg, der Carl-Orff Realschule Plus, der Käthe-Kollwitz-Schule Grünstadt und der IGS Deidesheim/Wachenheim aufeinander. ...

 

Ausstellungsbesuch der Klassen 5d und 5c

Viel farbenfrohe Gemälde und Objekte des Künstlers Otmar Alt waren in der Wachenheimer Ludwigskapelle zu bestaunen.

Wie in jedem Jahr säubern Schüler/-innen der IGS am Gedenktag des 9. November den jüdischen Friedhof in Deidesheim.

Bilder von der Eröffnungsfeier am 09.10.2015 der alla-hopp!-Anlange in Deidesheim.

"Die in nur fünfmonatiger Bauzeit errichtete Bewegungs- und Begegnungsanlage steht allen Besuchern ab sofort jederzeit und kostenfrei zur Verfügung. Mit spannenden Spiel- und Bewegungselementen für alle Generationen ist auf dem Gelände des alten Sportplatzes auf 8.000 Quadratmetern in direkter Nachbarschaft zur Integrierten Gesamtschule (IGS) ein zentraler Treffpunkt für alle Generationen entstanden. ...

Am Samstag, den 10.10.15 traf sich der Kunstgrundkurs (Klasse 12) von Frau Adam, wie auch der Profilkurs Kultur von Frau Weinland im letzten Sommer, zum Unterrichtsgang im Schwetzinger Schlossgarten. ...

Am Donnerstag, den 24.0915 war es wieder so weit! Wie jedes Jahr gingen die 6. Klässler mit ihren Patenkindern aus den 5. Klassen auf eine Wanderung um sich besser kennen zu lernen und gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen.
Nawiunterricht einmal nicht im Klassensaal, sondern ....... in der Zooschule Landau! Mit Pinguin, Känguruh, Tiger, Königspyton, Dromedar und Co. lernen wir manch erstaunliche Anpassung der Tiere kennen.

Ratgeber in Sachen Haustiere ...

... wurden die Schüler der 5c!

Kurz vor den Sommerferien wird die Schienenstrecke NW – Mußbach gesperrt, was bedeutet, dass zwischen NW/Bahnhof und Deidesheim  der Schienenverkehr durch Busse ersetzt wird und somit längere Fahrzeiten eingeplant werden müssen. ...

Die korrekten und ergänztenSchulbuchlisten für das kommende Schuljahr sind nun online. Die Listen für die Klassenstufen 5-12 stehen jeweils als pdf-Formate zur Verfügung. (Korrekturen und Ergänzungen gab es bei der ISBN des Wordmasters in Englisch, Klasse 6-10 sowie bei Französisch, Klasse 12)

Wer gewinnt das Schweinerennen in Wachenheim???
Frau Wiegel, Expertin für Bionik vom Naturkundemuseum Bad Dürkheim besucht uns mit ihrer Bionik Schatzkiste...

Der DS-Kurs 8 zeigt diesen Sonntag (19.07.2015) das Jugendtheaterstück "Communicate me. Reden ist Silber. Chatten ist Gold" in der Stadthalle Deidesheim. ...

 

Die Anmeldung für unsere MSS-Vorbereitungskurse ist abgeschlossen. Die Vorkurse finden von Mo. 20.07. bis Do. 23.07.2015 in Deidesheim in den hier angegebenen Räumen und mit folgenden Lehrkräften statt. (Chemie 1.- 4. Std. am Donnerstag !) ...

 

Auf der Wiese in unserem Schulgarten gibt es allerhand zu entdecken ....

Im WPF BK 9 entstanden als Abschluss des Projektes "Architektur und Modellbau" individuelle Bauten. In einer ersten Projektphase setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Baugeschichte der Moderne intensiv auseinander, danach enstanden Skizzen und Grundrisse für eine individuelle Architektur. ...

 

... hieß es für die Klasse 7d und so machten wir uns mit allerlei Gerät auf ins schöne Mühltal wo wir zahlreiche Kleintiere im Laubstreu fanden und unsere Funde fachmännisch dokumentierten.....

Am Mittwoch, dem 08.07. hielt Herr Schäfer vom Mannheimer Institut für Integration und interreligiösen Dialog e.V. vor Schülerinnen und Schülern des Ethik- und Religionskurses Jahrgang 11 einen Vortrag zum Thema "Einflüsse des Islam auf Europa". ...

 

Anmeldungen sind in Deidesheim bei Frau Day und in Wachenheim bei Herrn Metzger erhältlich. Anmeldeschluss, inklusive Eingang der Anzahlung in Höhe von 50,-€ ist vom14. Juli auf den 17. Juli 2015 verlängert.

Schüler der Jahrgänge 8 und 9, welche an der Skifreizeit teilnehmen und deshalb eine Woche, ihres zweiwöchigen Praktikums nicht ableisten können, verpflichten sich ein freiwilliges, einwöchiges Praktikum, in ihren Ferien zwischen August 2015 und April 2016 abzuleisten.
 

Am Donnerstag, den 25.06.2015, fand die Podiumsdiskussion "Angekommen - angenommen in Deutschland?" in der Aula des Werner-Heisenberg-Gymmasiums statt. Das Thema war die Situation der Asylbegehrenden im lokalen Umfeld. Fünf Diskutanten aus dem Ehrenamt, der Evangelischen Kirche und der Verwaltung setzten sich mit kritischen Fragestellungen auseinander. Organisiert wurde die Veranstaltung von Schülern der IGS Deidesheim und des WHG Bad Dürkheim. 

 
Informationsschreiben für  Schülerinnen und Schüler (der 10. Klassen), die bisher keine Berechtigung für den Besuch der Gymnasialen Oberstufe haben und sich bei uns zur Aufnahmeprüfung angemeldet haben.

Hört ihr die Regenwürmer husten???

Nein, aber über ein Blatt Papier kriechen! Dabei machen sie kratzende Geräusche. Wie kommt es zu diesem Geräusch? Diese und viele andere interessante Fragen klären wir im Nawiunterricht mit unseren neuen Haustieren im Regenwurmhäuschen ....

Am Di. 16.06.2015 führte unsere Fahrradtour von Deidesheim zum Almensee nach Bad Dürkheim. Dort wurde gemeinsam gegrillt und Volleyball gespielt. Am Fr. 19.06.2015 ging es dann mit dem Bus nach St. Leon-Roth zum Wasserski fahren. ...

Im März nahm die Projektgruppe "Trialog der Kulturen" in Mainz zusammen mit einigen Aslybegehrenden am Markt der Möglichkeiten der Herbert-Quandt-Stiftung teil. Hier wurde durch einen Filmbeitrag der aktuelle Projektstand vorgestellt.
Ab ins Weltall! Dachten sich die Naturwissenschaftler der 5. Klassen und starteten eine galaktisch gute Einheit mit einer Abschlussexkursion ins Planetarium nach Mannheim.

Am 2. Juni 2015 fand an unserer Schule ein großer Sporttag an beiden Standorten statt. In Deidesheim wurde in jahrgangsübergreifenden Workshops Sport getrieben, während in Wachenheim neben den klassischen Sommerbundesjugendspielen auch Sportspiele auf dem Programm standen. ...

Einblicke in den Kunstunterricht der Jahrgangsstufe 11. Praktische Arbeiten zu den Unterrichtsreihen "Visuelle Wahrnehmung" und "Kunstgeschichte im Mittelalter".

Im 9. Jahrgang entwarf eine Klasse als Abschluss zur Einheit "Wilhelm Tell" selbst Gesellschaftsspiele zum Inhalt, die dann gespielt wurden. So gab es Quizspiele, Kreuzworträtsel, Suchsel, Memorys und ein gemeinsames Jeopardy-Spiel mit unterschiedlich schwierigen Fragen zum Buch. Ein gelungener, kreativer Abschluss der klassischen Drameneinheit.

Im März fand eine Fortbildung zu dem Thema: „Über Länder, Grenzen und Sprachen hinweg
– Eine interkulturelle Schreibwerkstatt" mit dem Referenten Herrn Nevel Cumart (Schriftsteller) an der IGS Deidesheim/Wachenheim statt.
Pia Pilze gehören sich in den Wald und deshalb wanderten wir Schüler aus den 5. Klassen fröhlich zum Kurpfalzpark ....

Reservierung der Karten für "Das Duell der Schellack-Diven" angelaufen.

Sichern Sie sich schnell Karten für diesen herrlichen Theaterabend mit viel Musik, oder Musikabend mit viel Theater. (Programminformation) ...

Am Freitag, den 29.5.  wird bei uns das „Duell der Schellack-Diven“ präsentiert und

am Samstag, den 30.5. präsentiert das Theaterensemble der Lebenshilfe Neustadt das Theaterstück: „… so viel Theater im Studio“. 

Vor Beginn der beiden Veranstaltung bieten die WPF Kurse der Klassen 7 jeweils ein leckeres Buffet für 5,00 Euro an. ...

Im Nawi-Unterricht der 5. Klassen ist Detektivarbeit mit Lupe und Mikroskop gefragt...

Ab sofort ist der Vertretungsplan über einen Link auch für Schülerinnen und Schüler zu erreichen.

Unser dritter Flohmarkt am Standort Deidesheim ist terminiert. Am Sa. 9. Mai organisiert der Förderverein IGS Deiwa ihn von 10-14 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung unter ...

Erneut tolle Platzierungen unserer Teilnehmer                               

Am 18. März fand in Maikammer das alljährliche Schultennis-Kleinfeldturnier statt. Dazu kann jede Schule jeweils bis zu 3 Schüler und Schülerinnen aus der Orientierungsstufe und der Sekundarstufe I melden.

GTS–Aktion: Unsere Pflanzaktion im Herbst hat sich gelohnt…

Seit ein paar Tagen können wir das Ergebnis unserer Pflanzaktion von Frühlingsblumenzwiebeln in den Beeten des Schulhofes sehen.

Im Rahmen des Projekts "Umgang mit anderen Menschen" organisierten die 5. Klassen einen Besuchertag mit vielen bunten Aktionen (Malen, Basteln, Spielen, Theater, Singen, Spazieren gehen, Interview führen etc.) um mit den unterschiedlichsten Menschen in Kontakt zu gekommen, von ihrem Leben zu erfahren und um ihnen eine Freude zu machen.

Was ist Givat Haviva?

Givat Haviva ist eine Bildungs- und Begegnungsstätte zwischen Tel Aviv und Haifa, die sich aktiv für eine friedliche und tolerante Gesellschaft engagiert. Als älteste und größte bestehende israelische Einrichtung im Bereich der jüdisch-arabischen Verständigungsarbeit hat sich Givat Haviva der Förderung des kulturellen und religiösen Pluralismus verschrieben. ...

Bericht vom Regionalfinale am 02.03.2015 in Kaiserslautern. IGS erreicht einen tollen 3. Platz beim Regionalentscheid im Schulfußball. ...

Im Zuge des Anbau und der Komplettsanierung des Bestandbaues wird auch die Außenanlage einschließlich des Schulhofes völlig neu gestaltet. Um die Bedürfnisse der späteren "Hauptnutzer" berücksichtigen zu können, fand am 5. März ein dreistündiges Arbeitstreffen statt. Aus den Jahrgängen 5 bis 11 wurden dazu Schülerinnen und Schüler entsandt, um mit dem Architekturbüro "Agre S" und den Landschaftsgestalter von "Adler & Olesch", beide aus Mainz angereist, ihre Ideen einzubringen und das Gelände mitzugestalten.

Kooperationsprojekt der IGS Deidesheim/Wachenheim

mit dem Werner-Heisenberg-Gymnasium Bad Dürkheim

Zum 2. Mal fuhren 44 Schülerinnen und Schüler und 4 Betreuer der IGS Deidesheim/ Wachenheim in das schöne Allgäu auf die Hütte Hohenegg zum Skifahren. Die Gruppe setzte sich aus den Klassenstufen 7 bis 10 zusammen. Ein Ziel bei diesen Fahrten ist neben dem Erlernen und der technischen Verbesserung des Skifahrens das klassenübergreifende Zusammenwachsen der Gruppen.

Am Dienstag, den 24.02.2015 machte sich die Klasse 5c auf in die Großstadt Mannheim um im Zuge des Nawi-Unterrichts und dem Themenfeld "Bewegung" das Technoseum zu besuchen und den Spuren von Otto Lilienthal zu folgen....

Aus welchen Bestandteilen besteht ein Hühnerschenkel?

Wir finden Knochen, Sehnen, Muskeln, Gelenke, Gelenkkapsel und machen Versuche mit den Knochen. So lernen wir den Bewegungsapparat von Wirbeltieren kennen....

Auch in diesem Jahr ließen es die Jahrgänge Pia Pilz und Kalle Kesche zu Fastnacht kräftig krachen. ...

Noch bis zum 20. Mai läuft die Sammlung von Alt-Handys in die Caritas-Box im Eingangsbereich der IGS.

Die Aktion der Diözese Speyer in Zusammenarbeit mit dem Caritas und Misereor wird an unserer Schule von Fr. Reinhard betreut. Bisher sind bereits 4 Handys eingesammelt worden. Ein gutes Ergebnis. Also weiter dran bleiben...

Jungenmannschaft erreicht Regionalfinale, Mädchenmannschaft belegt in der Zwischenrunde einen guten 6. Platz. ...

Neue Anmeldezeiten (Tage) für unsere internen 10. Klassen

(Die Anmeldetage für externe Schülerinnen und Schüler bleiben unverändert vom 09.02. - 12.02.2015.)

Für ein "Rheinpfalz"- und "Sportbild"-Abo sucht unsere Schulbibliothek in Deidesheim Sponsoren. ...

Die GTS-Weihnachtsfeier fand am 18.12.14 statt.

Wir hatten Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern bei uns eingeladen. Sie haben jeder ein kleines Geschenk von den Schülern überreicht bekommen. ...

Der Advent war die richtige Zeit um durch unsere Weihnachtsaktionen zu zeigen, dass wir gerne etwas gemeinsam und auch für unsere Mitschüler und Lieben machen. Deshalb starteten die 5. Klassen  zahlreiche Weihnachtsaktivitäten wie Plätzchenbacken gemeinsam mit den Eltern oder Weihnachtskarten basteln für unsere Mitschüler. Die Klasse 6c hat sogar für ihre Patenklasse 5c im Klassenrat ein Adventsfrühstück geplant....
.... der muss zu uns in Nawi gehen! Denn im Nawiunterricht bauen die Schüler der 5. Klassen selbst Thermometer und kalibirieren diese oder wir konstruieren aus Tetrapacks Autos.

Der Vorlesewettbewerb wird seit 1959 alljährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. durchgeführt. Er möchte Kinder dazu ermuntern, sich mit erzählender Kinder- und Jugendliteratur zu beschäftigen und Passagen aus ihren Lieblingsbüchern vorzulesen. Leselust und Lesespaß stehen dabei im Mittelpunkt. Die eigenständige Buchauswahl und das Vorbereiten einer Textstelle sollen zur aktiven Auseinandersetzung mit der Lektüre motivieren.

Angesprochen sind immer die Schüler(innen) der 6. Klassen. Die besten Vorleser(innen) wurden zunächst innerhalb der vier 6. Klassen ermittelt.

Am 1.12. und am 3.12.2014 haben Maurice, Vanessa, Katharina, Oliver, Sergio, Jakob, Frau Fürst, Frau Schmitt und Herr Carius zwei dunkelgrüne Wände im Bereich des Teams Kalle Keschde weiß gestrichen. ...

Im Wahlpflichtfach SEE - Teilbereich Ernährung und Entwicklung wurden im Zeitraum von ca. 10 Wochen Modelbauhäuser als große Hausaufgabe gebaut. ...

Nach mühevoller Arbeit ist nun endlich die Grillstelle mit Bänken fertig geworden. Fast ein Jahr haben die Teilnehmer der AG MIO Jungen daran gearbeitet. Letztes Schuljahr wurde der Grill hergerichtet, anschließend die Bänke poliert, gestrichen und befestigt. Jetzt kann die Grillstelle wieder voll genutzt werden.

Am Samstag, den 29. November haben sich 14 Schülerinnen und Schüler der IGS Deidesheim Wachenheim (Stufe 7 – 10) zusammen mit den Integrationshelferinnen Frau Blau und Frau Seckinger am jüdischen Friedhof in Deidesheim getroffen, ...

Um die Vielfalt der Lebewesen hautnah zu erleben fuhr die Klasse 7d am Dienstag, den 02.12.14 ins Pflazmuseum für Naturkunde nach Bad Dürkheim.....

Am Montag den 24.11.14 machten sich die Pia Pilze auf zu einem sportlichen Wandertag: Schlittschuhlaufen oder Schwimmen stand auf dem Programm!

Zum dritten Mal lud die IGS alle Schülerinnen und Schüler zu einer interreligiösen Schulfeier an den beiden Standorten ein. Zu dem Thema: "Sag NEIN zu Intoleranz" bildeten Inhalte aus verschiedenen Religions- und Ethikkursen das gedankliche Gerüst der Feier. Gäste, die von außerhalb der Schule eingeladen wurden, verliehen dem thematischen Aufruf durch ihr Kommen ein besonderes Gewicht.

GTS-Deidesheim: Angebote für den offenen Montag.

Unser Team hat sich vergrößert

Durch die Mithilfe von Frau Kley, Frau Pfister und Frau Hils sind wir in der Lage ...

In diesem Schuljahr nahmen wir am Bezirksturnier (Schulen Stadt Neustadt, Landkreis Bad Dürkheim) der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2003 und jünger) teil. Die Spiele fanden am 14.10.14 auf dem Kunstrasenplatz in Bad Dürkheim statt. ...

Oh nein!!!! Ein Bösewicht namens Gustav Grummelgurke hat alle unsere Pia Pilz Glücksbringer geklaut!!!

Das mussten wir Schüler der 5. Klassen zu Beginn unserer Klassenfahrt zum Martin-Butzer-Haus in Bad Dürkheim feststellen....

Turnusgemäß wurde am 30. September ein neuer Schulternbeirat gewählt. Aufgrund der gestiegenen Schülerzahl ist dieser auf jetzt 14 Mitglieder angewachsen. Die 89 anwesenden Wahlberechtigten wählten  eine bunte Mischung aus neuen und bereits erfahrenen Mitgliedern. Dass bis auf einen Jahrgang alle Klassenstufen vertreten sind, ist nicht planbar, aber ebenfalls ein schönes Ergebnis. 

Der aktuelle Kursarbeitsplan der 11. Klassen für das 1. Halbjahr ist nun online einsehbar.

Impressionen von der Fahrt nach Cuisery des WPF-Kurses Französisch des 8. Jahrgangs.

Im Frühjahr 2014 haben wir in unserem Schulgarten in Wachenheim Kartoffeln angepflanzt. Das Saatgut erhielten wir durch einen Tipp von unserer Sekretärin Frau Zahler- Knerr. Sie machte uns auf eine Idee des Landes Rheinland-Pfalz aufmerksam.  Unter dem Motto „Kids an die Knolle“ wurden landesweit Setzkartoffeln an interessierte Schulen verschickt. ...

Die Schüler des neuen Jahrgangs 5 Pia Pilz starteten ihre Schulzeit an der IGS Deidesheim/Wachenheim mit einer Integrationswoche. Während dieser Zeit gab es viele Aktionen wie z.B. die Stadtrallye in Wachenheim.....

Der inzwischen siebte Jahrgang "Pia Pilz" wurde in einer sehr schönen Begrüßungsfeier in die IGS Deidesheim/Wachenheim aufgenommen. 109 Schüler/-innen und ein neues Lehrerteam wurden mit einem reichhaltigen Programm herzlich begrüßt, welches von über 60 Schüler/-innen aus den Jahrgängen 6 und 7 vielfältig gestaltetet wurde.

Unsere 11. Jahrgangsstufe starteten am Montag in Deidesheim. 82 Schülerinnen und Schüler wollen in 3 Jahren an unserer Schule das Abitur ablegen.

Unsere neuen Unterrichtszeiten für den Nachmittagsbereich (GTS Sekundarstufe sowie die Oberstufe).

... vom allerersten IGS Jahrgang Trixi Traube und den Absolventen mit Berufsreife aus dem Jahrgang Konrad Korken!
In unserer letzten Chemiestunde der 10. Klasse machte der E2 Kurs 10a/d eine Exkursion zum Bergkeller nach Niederkirchen. Was gab's dort zu sehen?

Einen tollen WM – Tag erlebten Schüler(innen) und Lehrer(innen) der 5. Klassen am 10. Juli in Wachenheim. Jeder Klasse hatte sich ein Land der WM ausgesucht und sollte sich an diesem Tag dann landestypisch präsentieren.

Die Vorbereitungskurse für Schülerinnen und Schüler, die im kommenden Schuljahr unsere MSS besuchen werden, finden nächste Woche in den folgenden Räumen statt:

Der Film zum Finale des "Klima & Co" - Wettbewerbes ist nun online. Viel Spaß beim Ansehen.

Ganz aktuell suchen wir für das kommende Schuljahr 2014/2015 noch eine Praktikantin bzw. einen Praktikanten für ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ).

Der Ethikkurs der Stufe 10 von der IGS Wachenheim/Deidesheim nimmt mit seiner filmischen Suche am Wettbewerb „Trailog der Kulturen – Wurzeln finden und Zukunft gestalten“ teil.

Für das Modellprojekt "mobil+stark" ist die IGS Deidesheim ein geeigneter Raum, um das Konzept an realen Bedingungen einer I-Klasse zu testen. In der Deutschgruppe von Frau Hager sind zwei Kinder mit Down-Syndrom und für die Binnendifferenzierung bleibt oft sehr wenig Zeit trotz der Betreuung durch zwei Integrationshelferinnen. Für das inklusive Medienprojekt kam Medienpädagogin Katja Batzler von medien+bildung.com zweimal in den regulären Deutschunterricht und einen Vormittag lang mit 8 iPads im Koffer.

Am 16. Juni 2014 waren der Chemiekurs 10b/c zusammen mit Frau Paulus im Rahmen des Chemieunterrichts im Bergkeller, ein Wein- und Sektgut in Niederkirchen. Dort bekamen wir einen Einblick in die Destillerie vor Ort.

Das Wahlpflichtfach "Darstellendes Spiel" Jahrgang 9 läd für das zweite Juliwochenende zur Aufführung des Theaterstücks "Ich knall euch alle ab" (nach einem Roman von Morton Rhue).

Nächere Informationen zum Prüfungsablauf und den Prüfungsthemen für alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen, die sich zur Aufnahmeprüfung für die Oberstufe angemeldet haben (da der Übergang nach 11 bisher nicht erreicht wurde.) 

Der zweite Thementag an der IGS Deidesheim/Wachenheim stand für Schüler der 10. Klassen unter dem Thema Berufsorientierung.  Die Schüler konnten einen regionalen Betrieb vor Ort besuchen. Einige Schüler wählten den Winzerverein in Ruppertsberg aus.

Hier finden Sie alle Schulbuchlisten für das Schuljahr 2014/15.

Ein Bericht zur Studienfahrt nach Paris vom 30.4.-3.5.2014 mit Bilder des Jahrgangs Trixi Traube.

Der Infoabend zur Skifahrt im Februar 2015 findet für interessierte Schüler (der jetzigen Klasse 6-9)  und Eltern am 30.06.2014 um 19:30 Uhr in der Mensa in Deidesheim statt.

BP Europa SE zeichnet Energiesparkonzepte von insgesamt 13 Schulen aus ganz Deutschland aus - Integrierte Gesamtschule aus Deidesheim erhält den Hauptpreis von 50.000 Euro.
 

Wir, die Schülerinnen und Schüler (Jahrgang 9) des WPF-Kurses-Mathematik/Naturwissenschaften von Frau Koreng, haben beim "Klima & Co"-Wettbewerb 2014 einen großen Erfolg erzielt.

Zwei Institutionen - ein Interesse: Sowohl die Schule als auch die Feuerwehr wollen, dass im Falle des Falles, möglichst alles "glatt geht". Aus diesem Grund wollten die Freiwilligen Feuerwehren aus Deidesheim, Niederkirchen und Meckenheim, die im Ernstfall alarmiert würden, am Schulgebäude direkt üben.

Tolle Platzierungen unserer Teilnehmer                              

Am 2. April fand in Maikammer das alljährliche Schultennis-Kleinfeldturnier statt. Dazu kann jede Schule jeweils bis zu 3 Schüler und Schülerinnen aus der Orientierungsstufe und der Sekundarstufe I melden. ...


"So kann Vielfalt im Klassenzimmer gelingen!

Acht Schulen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland haben am Freitagnachmittag auf einem großen "Markt der Möglichkeiten" Projekte zur besseren Verständigung von Juden, Christen und Muslimen vorgestellt. Die Präsentation im Saarbrücker VHS-Zentrum markiert die Halbzeit im Trialog-Schulenwettbewerb der Herbert Quandt-Stiftung. Im Sommer entscheidet eine unabhängige Jury, welche Schulen mit Preisgeldern ausgezeichnet werden." (aus: Pressemitteilung der Herbert-Quandt-Stiftung)

Bilder der Faschingsparty und dem Wandertag der 5a sind nun online.

Am 14.3.2014 fand die offizielle Preisverleihung des Sparkassen-Schülerwettbewerbes 2013 zum Thema „Zukunft gestalten – Natur und Umwelt“ statt an dem wir uns mit unserem Thementag "Nachhaltigkeit" beteiligt hatten. Beim Online-Voting erzielte unser Projekt den 1. Platz (1000 Euro).

Die 10. Klassen nehmen dieses Jahr am rheinland-pfalzweiten Experimentalwettbewerb "Leben mit Chemie" teil. Dieser steht unter dem Motto "Farbe aus Bananen - alles Banane?!". Die Schüler versuchen Temperafarbstoffe sowie Tinte aus Haushaltswaren wie Bananen, Eiern, Öl, Essig, Stahlwolle herzustellen....

Die Klasse 10d verbrachte ihren Wandertag im Technoseum in Mannheim und stellte fest, dass man in diesem naturwissenschaftlichen Museum viele interessante Versuch zum Thema Optik, Mechanik, Magnetismus, Elektrik etc. selbst durchführen darf ...

Im Rahmen der Arbeit im Trialog wird in Jahrgang 7 ein Leseprojekt zu diesem Thema durchgeführt: Schüler/-innen wählen ein Buch dieser Thematik aus und stellen es den Mitschüler/-innen vor. Darunter sind auch die beiden Bücher von Michael Landgraf: "Schalom Martin" und "Salam Mirjam".

Die 44 Schülerinnen und Schüler sind mit leuchtenden Augen und völliger Begeisterung zurück gekehrt.

Wer hat schon die Möglichkeit, in der benachbarten Stadt eine Moschee besuchen zu können? Die IGS knüpfte bereits Kontakte durch die interreligiöse Schulfeier. Nun stand der Besuch der Ethikgruppe aus dem sechsten Jahrgang an.

Das Spiel mit Glück und Zufall war das Thema eines fächerübergreifenden Projektes des Jahrgangs 7 Gustav Grummbeer.

Am 18.01.2014 und 22.01.2014 fanden jeweils in den Klassen 5 und 6 eigene Talentshows statt.

Fotos der Schülerinnen und Schüler bei Versuchen, die der WPF MN 10 Kurs für die Klasse geplant hat.

Im Rahmen des WPF Mathematik-Naturwissenschaften im Jahrgang 7 entstand die Idee, die verlandeten Schulteiche zu erneuern. Im Unterricht wurde nun geplan, wie der künftige Teich aussehen könnte und was für Kosten entstehen würden. Die Schüler von Frau Weiß bauten auch ein maßstabsgerechtes Modell und reichten ihre Idee beim Wettbewerb für Nachhaltigkeit der Sparkasse als separates Projekt ein. ...

Große GTS-Versammlung am 3.2.2014 in Deidesheim.

Unser Kurs-Vorwahlbogen für die 11. Klasse (Oberstufe / MSS) ist nun online.

Hier sind zunächst die Gemälde zu sehen, die über einen Zeitraum von etwa drei Monaten im Wahlpflichtfach Bildende Kunst entstanden sind. ...

Vielen lieben Dank allen Eltern, Freunden und Förderern unserer Schule für die tolle Unterstützung beim Voting. 

Der Dokukentationsfilm zum Thementag "Nachhaltigkeit" für den Wettbewerb "Zukunft gestalten - Natur und Umwelt" ist nun hochgeladen. Vielen Dank an das Film-Team.

Am Freitag, dem 13. Dezember ging für Faten Mukarker, eine christliche Palästinenserin aus BeitJala, einem Nachbarort von Bethlehem, eine mehrwöchige Vortragsreise in Deutschland zu Ende. Ihren letzten Vortrag  hielt sie vor ca. 110 Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 10 an der IGS Deidesheim/Wachenheim zum Thema „46 Jahre warten auf den Frieden – Leben zwischen Mauern“. 

Um wesentliche Aspekte der Globalisierung zu erarbeiten, haben sich die Schülerinnen und Schüler der 10d beispielhaft mit dem Produktionsweg einer Jeans auseinandergesetzt. Im Zuge dessen entstand folgender Artikel:

Der Fritz-Walter-Cup ist ein Schulfußballwettbewerb, der von der Fritz-Walter-Stiftung finanziert wird. So erhalten alle Teilnehmer ein T-Shirt mit dem Logo dieser Stiftung bei der Siegerehrung der Vorrunde.

Gespielt wird nach Futsal-Regeln, wobei diese abgeleitet sind von den DFB-Hallenfußballregeln. Auf große Fairness (Rempeln, Grätschen, Tackling sind nicht erlaubt) und schnelle Spielfortsetzung (4-Sekundenregel bei Einkick, Freistoß, Eckstoß, Abwurf) wird besonderen Wert gelegt. Spielberechtigt waren alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 2001 und jünger in getrennten Vorrunden für Jungen und Mädchen ....

Diese Woche finden viele unserer Schüler-Eltern-Lehrer-Gespräche statt. Bitte beachten sie daher:

Di, 10. 12.2013 SELG-Nachmittag (kein GTS, ggf. Auffanggruppe)

Mi, 11.12.2013 SELG-Tag (unterrichtsfrei, Arbeitsaufträge für zu Hause

Unser umfangreicher zweisprachiger Bericht mit vielen Bildern und naturwissenschaftlichen Untersuchungen ist endlich online.

Seit 1. Dezember und noch bis Ende des Monats kann im Rahmen des Sparkassen-Schülerwettbewerbes 2013 zum Thema „Zukunft gestalten – Natur und Umwelt“ für unseren Thementag "Nachhaltigkeit" gevotet werden. Wir freuen uns über jede abgegebene Stimme.

Erste Impressionen aus den über 40 verschiedenen Workshops sind nun online. Vielen lieben Dank  allen Lehrkräften und externen Experten für die Einsatzbereitschaft und all die Arbeit, die ihr geleistet habt um diesen Thementag Nachhaltigkeit zu verwirklichen! Es herrschte wieder einmal in unserer Schule eine tolle Arbeitsatmosphäre und auf bunte und vielfältige Art und Weise wurde das Thema Nachhaltigkeit erschlossen!

Aktuelle Übersicht (beider Standorte) für den Start zur Exkursion am Thementag. Alle anderen Workshops starten nach der gemeinsamen Begrüßung durch die Schulleitung im Schulhof.

Eine inhaltliche Fortsetzung unserer interreligiösen Schulfeiern fand am Donnerstag, dem 08.11. in einer Gesprächsrunde zum Gedenken des 9. Novembers mit den Landtagsabgeordneten Ruth Ratter und Manfred Geis, dem Vereinsvorsitzenden des Freundeskreises der ehemaligen jüdischen Synagoge Franz-Josef Ratter sowie dem Stadtbürgermeister Manfred Dörr mit Schülerinnen und Schülern der Jahrgangstufen 9 und 10 statt.

Am 21.11.2013 findet an unserer Schule ein Thementag „Nachhaltigkeit“ statt. Unsere Schülerinnen und Schüler erhalten die Gelegenheit, sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auf vielfältige Weise auseinanderzusetzen. ...

Bereits zum zweiten Mal fand an der IGS Deidesheim/Wachenheim eine interreligiöse Schulfeier statt. Das Thema der Feier „Frieden in der Welt, Frieden in unserer Schule und Frieden in uns“ wurde von zahlreichen externen Schulpartnern, den Schülerinnen und Schülern sowie Lehrern der Fachschaft Religion und Ethik handlungsaktiv umgesetzt. ...

In den neuen Bundesländern sind sie recht bekannt. Bei uns in der Pfalz kennt man sie eher nicht: Reformationsbrötchen. Sie sollen an das Luthersiegel also die Lutherrose erinnern.

Wir haben sie heute für eine kleine Reformationsfeier in unserer ev. Reli-Gruppe (9cd) selbst gebacken.

Am 26.09.2013 besuchte eine kleine Schülerinnengruppe des 10. Jahrgangs den Schülerinnentag der Technischen Universität in Kaiserslautern....

Neue Informationen zu unserer 2014 startenden gymnasialen Oberstufe /MSS finden sie nun auf unserer Homepage.

Eine Sammlung von Berichten, Gedichten und Bildern von unserer Klassenfahrt (6b) nach Lindelbrunn ist jetzt online. 

Die diesjährigen Tischtennis-Meisterschaften in Deidesheim war eine spannende Angelegenheit. Obwohl am Turnier in diesem Jahr nur zehn Schüler teilnahmen (leider keine Mädchen), entwickelte sich zwischen den ersten Drei ein interessantes Duell.

Liebe Schulgemeinde,

das vergangene Wochenende stand ganz unter dem Zeichen des gemeinsamen Singens und Tanzens. Dieses zweite Wochenende mit den "Young Americans" hat mich mit seiner Intensität noch mehr berührt als derjenige vor zwei Jahren. ...

Zeiten und Ablauf für das Workshop-Wochenende.

Fotos vom heutigen Besuch der Ausstellung "Was habt Ihr da für einen Brauch?" in der ehem. jüd. Synagoge Deidesheim. Am Unterrichtsgang waren drei Religions- und Ethik-Gruppen der Klassenstufe 10 beteiligt.

Das Wahlpflichtfach Bildende Kunst des Jahrgangs Trixi Traube besuchte am 26.9.2013 mit Frau Weinland die Ausstellung "Hyperreal" im Saarland-Museum Saarbrücken.

Informormationen zum offenen Montag in Deidesheim, den Gutscheinen, unseren FSJ-lern, dem Mittagessen, benötigte Materialien und viele Termine.

Vermutlich durch Brandstiftung brannten am Standort Wachenheim in der Nacht vom 12. auf den 13. September zwei Papiercontainer. Der Unterricht am Freitag konnte wegen des starken Brandgeruchs im Gebäude, wegen nicht nutzbarer Toiletten und wegen eines zunächst ungeklärten Gasgeruchs während der Löscharbeiten nicht stattfinden.

Heute Morgen, als ich um Viertel vor acht das Schulgebäude betrat, standen schon einige von euch an der Info-Wand für die U18-Wahlen und haben sich nochmals über den Ablauf der Wahlen informiert. Der eigentliche Wahltermin rückt immer näher. Vorab finden aber schon am 11. und 12. 09.2013 Briefwahlen statt, für Schüler und Schülerinnen, die am Freitag aufgrund von Exkursionen außer Haus sind. 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Geht wählen am 13.09.2013 hier an unserer Schule!

Am 30.08.2013 war es wieder soweit: Die Patenwanderung der 5. und 6. Klassen stand an.

"POP-Up"-Karten der Klassen 9b und 9c sowie Brillen-Design-Projekt der 9b (Nachtrag aus dem letzten Schuljahr).

Am Mittwoch, den 03.07.13 stand uns ein ganzer Tag zur Verfügung um uns ausführlich über die Handlungsmöglichkeiten bei einer ungewollten Schwangerschaft, über Verhütungsmethoden, Schwangerschaft und Geburt zu informieren ...

In der letzten Schulwoche präsentierte der Susi Saumagen Jahrgang Vielfältiges aus dem klassenübergreifenden Projektunterricht. Sie zeigten ihre Ergebnisse aus den Projekten Tischtennis, Australien, Hexen, Kunst, Musik, Kreatives Schreiben und Mathematik durch Vorführungen, Ausstellungen oder Vorträge.

Dieses Mal hat der WPF-Kurs Französisch selbst Crepes gebacken.

Die Preisträger Max, Nilas, Yönel, Lorenz und Alexander (Klasse 9b) haben für ihren Film "voyage surprise" dieses Mal einen 2. Landespreis erhalten. Die Siegerehrung fand am 4. Juni in Mainz statt.

Am 4. Juni fand in der alten Synagoge in Deidesheim eine Lesung in deutscher und französischer Sprache für die „WPF-Franzosen“ der Jahrgangsstufen 7+8 statt.

Frau Angelika Lauriel,  saarländische Autorin, las aus ihrem Jugendbuch „Le secret du bunker“. ...

Die Schulbuchlisten für das kommende Schuljahr 2013/2014 sind nun online.

Fotos vom heißen :-) Sportevent aus Deidesheim. Auch in Wachenheim wurden zeitgleich Bundesjugendspiele in der Orientierungsstufe durchgeführt.

"Ach, du dickes Ei!" lautete der Titel des diesjährigen rheinland-pfalz-weiten Wettbewerbs "Leben mit Chemie". Wie hat die IGS bei diesem Wettbewerb abgeschnitten????

Auch die Klasse 9d ging im Mai 2013 auf Abschlussfahrt ....

Fotos vom Projektunterricht der Klasse 9c. Wir haben den Unterricht in die Hände der Schülerinnen und Schüler gelegt. Sie haben drei Workshop-Gruppen gebildet: Kochen, Tanz und Sport.

1. Second-Hand-Basar am 15.6.2013 des Fördervereins in Deidesheim.

Am diesjährigen Wandertag machten zwei siebte Klassen einen Ausflug in den Kletterpark "Funforest" in Kandel.

Im Rahmen des Kunstunterrichts beteiligte sich die Klasse 8c beim 60. Europäischen Wettbewerb und erzielte unter anderem einen 1. Landespreis. Am 23. Mai fand nun in Germersheim die feierliche Preisverleihung des Ministeriums und der Europa-Union statt zu der wir geladen waren. Fünf Schülerinnen und Schüler unserer Schule erhielten eine Auszeichnung und einen interessanten Buchpreis.

Die Jungs unserer Skat-AG haben sich bei der Deutschen Schüler- und Jugendmeisterschaft in Altenburg über Pfingsten hervorragend geschlagen.

Filme für den französischen Wettbewerb nun online.

Passend zum Projektthema "Liebe und Freundschaft" besuchte die Klasse 6c eine Ausstellung der jungen Kunsthalle in Karlsruhe. 

Zum Fahrtenkonzept der IGS Deidesheim/Wachenheim führte der Schulelternbeirat eine Umfrage bei allen Eltern durch. In der letzten Sitzung wurde diese ausgewertet.

Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b beteiligten sich am 10. Mai 2013 mit Lesebeiträgen an der Ausstellungseröffnung "Die Weiße Rose. Beweist durch die Tat, dass Ihr anders denkt!".

Impressionen aus den am 2. und 3. Mai durchgeführten Methodentagen am Standort Deidesheim.

Nach ihrem Aufenthalt an der IGS Deidesheim/Wachenheim ist die Friedenstaube des Künstlers Hilliger heute ins Bürgermeisteramt "geflogen". Nach sicherer Übergabe...
Seit Oktober 2012 ist die IGS Deidesheim/Wachenheim offiziell "Modellschule für Partizipation und Demokratie". Da Gesamttreffen mit allen 44 Modellschulen sehr aufwändig sind, treffen sich in den Zwischenzeiten die vier Netzwerke. Wir gehören dem Netzwerk Süd an, zu dem wir zum 6.5. am Standort Deidesheim ganztägig eingeladen hatten.

Von der Grundschule in Deidesheim aus ist die Friedenstaube des Künstlers Richard Hilliger am 3. Mai and der IGS am Standort Deidesheim angekommen. Die Idee geht auf Stadtbürgermeister Manfred Dörr zurück. Aus Anlass des 65. Jahrestages der Menschenrechtsproklamation stand die Taube aus Bronzeguss bereits in allen Kindergärten der Verbandsgemeinde und ging von der Grundschule aus an deren Partnerschule in Illkirch im Elsaß. Von dort zurück gekehrt, wurde sie heute an die IGS weitergereicht.

Am 25.04.2013  hatten wir von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr die mobile Ausstellung "on.tour" des Jüd. Museums Berlin mit einigen Workshops an der IGS Deidesheim/Wachenheim am Standort Deidesheim.

Für alle die nicht an einem der Workshops teilnehmen konnten gibt es hier nun den ausführlichen Pressebericht, einen Radiomitschnitt und viele Fotos von der Aktion.

Viele Grüße von der Abschlussfahrt der 9c (der ersten Abschlussfahrt unserer Schule, so schnell geht das...), von der Ostsee, dem Weissenburger Strand. ... erste Fotos ...

Fotos aus dem Unterricht der Klasse 7a. ...

Auch 2013 hat sich unsere Schule am Känguru-Wettbewerb beteiligen. 94 Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen nahmen am 11.04.2013 daran teil.

Mit dieser Frage beschäftige sich der Jahrgang "Gustav Grumbeer" im Projektunterricht der letzten Wochen. Aufgabe dabei war es, eine Mappe und eine Präsentation zu einem Thema zu erstellen, das seine Spuren deutlich in unserer heutigen Welt hinterlassen hat.

Erich Anslinger organisierte für den letzten Tag vor den Osterferien ein Futsalturnier für die Jahrgangsstufe 9.

Wir gratulieren diesen Schülerinnen und Schüler aus dem Wahlpflichtfach Französisch (Jahrgang 8 und 9) zur bestandenen Französischprüfung  DELF.

Wahlplichtfach: Einschub ins Thema Energie

Wir hatten im Wahlpflichtfach MN Klassenstufe 9 viel Spaß mit einem Heuaufguß und Wasser aus dem Schulteich. Wir wollten wissen, welche Organismen sich im Winter finden lassen.

Nach mehr als 75 Jahren fand am Sonntag, dem 10. März 2013, wieder ein Gottesdienst in der ehemaligen Synagoge von Deidesheim statt.  Dabei handelte es sich um ein Nachmittagsgebet (Mincha). Gehalten wurde dieser Gottesdienst von dem amerikanischen Rabbi Gary Davidson (Air Base Ramstein) ...

Maßstabsgerechte Modelle, informative mathematische Poster und vieles mehr zur Lernumgebung "Pyramide". Der Mathematik-Kurs 9ad von Frau Adam präsentiert seine Portfolio-Ergebnisse:

Formularvordrucke und Anträge für Sorgeberechtigte an unserer Schule jetzt als pdf-downloads verfügbar.

Die Klasse 5b hat im Rahmen des Nawi-Unterrichts zum Thema "Bewegung zu Lande, zu Wasser und in der Luft" einen Tetrapak-Wagen gebaut mit der Aufgabe, ihn möglichst weit oder möglichst schnell fahren zu lassen ...


... lautet der Titel des derzeitigen Wettbewerbs „Leben mit Chemie“ des Landes Rheinland-Pfalz, den die Klassen 9c ud 9d durchführen.

12 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 bis 7 waren von 05.02. bis  07.02.2013 in Jena bei unserer Partnerschule.

Dank der ehrenamtlichen Tätigkeit von Frau Heinrich (Förderverein der IGS) können wir die Öffnungszeiten der Schulbibliothek in Deidesheim ausweiten....

Arbeitsergebnisse aus dem GL-Unterricht der Klasse 6 zum Thema Ägympten.

Die Klassen 6b und 6c durften beim Thema Maßstab ihre Fähigkeiten an einem Smart in Originalgröße unter Beweis stellen, den Herr Auer auf dem Schulhof geparkt hatte. Der Smart wurde genau vermessen, um den Maßstab von Zeichnungen und Modellen des PKWs berechnen zu können. 

Im Jahrgang 8 sind zur Zeit viele neue Gesichter zu sehen!! Keine neuen Schüler, sondern Masken aus Gips, Papier und Farbe! ...

Am 31.1. und 1.2. fanden wieder in allen Klassen PSE-Trainingstage statt. Fotos aus der Orientierungs- und Mittelstufe ...

Die 7d zu Besuch im Deutschen Museum für Foto und Film ...

„... it´s a long way to the top if you wanna rock ‘n’ roll …“ singen die Schüler am Ende des Filmes „School of Rock“. Die IGS Deidesheim-Wachenheim hilft auf diesem Weg. Durch großzügige Unterstützung der Frank-Leyden-Stiftung ist es uns seit dem Schuljahr 2012/13 möglich, im Rahmen der Ganztagsschule einen Traum zu erfüllen. ...

„Jugend trainiert für Olympia“

Am 14.01.2013 hat die Mädchen-Tischtennis-Mannschaft beim Turnier "Jugend trainiert für Olympia" teilgenommen. Wir spielten gegen die Schulen der IGS Thaleischweiler-Fröschen und gegen die Gastgeber des Hofenfels-Gymnasiums Zweibrücken. ...

Barbara Ellermeier las am 17.01.2013 aus ihrer Biographie von Hans Scholl.

Am Tag der offenen Tür fand am Standort Deidesheim unser Berufsmesse für die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 statt. ...

Während der Zeit vom  15.11 –30.11.2012 hatten vier Schüler aus der Jahrgangsstufe 9 Besuch von ihren Gastschülern aus Frankreich/Burgund.

Die Mädchen des Jahrgangs 2000-2002 belegten im Vorrundenturnier des Fritz-Walter-Cups einen tollen zweiten Platz. Dadurch qualifizierte sich die IGS für die nächste Runde.

Fritz-Walter-Cup Vorrunde: IGS als guter Gastgeber

Am 27.11.2012 war die IGS Gastgeber in der ersten Vorrunde des Fritz-Walter-Cup (Jungen, Jahrgang 2000-2002). Die zwei besten Teams aus 8 Mannschaften qualifizierten sich für die nächste Runde.

Die Teilnehmer der Modellbau-AG in Wachenheim präsentieren ihre Arbeitsergebnisse.
 

Am 01.12.2012 fand für den Förderverein der Schule um 10.30 Uhr in Wachenheim (1. OG) eine Wohltätigkeitsauktion statt.

Am Donnerstag, dem 25.11. war Herr Letzelter, der Pressereferent der Kreisverwaltung Bad Dürkheim, an die IGS Deidesheim/Wachenheim zu einer kleinen Verabschiedungsfeier eingeladen ... 

Bilder und Berichte aus dem Projektunterricht der Klasse 5b.  Fachübergreifend mit Mathematik und Arbeitslehre: Herstellung von Geobrettern.

Für den Tourismus-Wettbewerb der Metropolregion Rhein-Neckar entwarfen sieben Schüler/-innen aus dem Jahrgang "Trixi Traube" ein Brettspiel ...

Bearbeitet wurde das Projekt der Klasse 5b im Projektunterricht als fächerübergreifendes Projekt, im Zusammenhang mit Nawi, Thema: Sinne.

Zum ersten Mal fand am Standort in Deidesheim ein Assembly mit allen dort unterrichteten Jahrgängen "Trixi Traube", "Konrad Korken" und "Susi Saumagen" statt.

aubi-plus-Suchmaschine jetzt online.

Schulfußball - WK IV

In der Zwischenrunde mussten die Jungs des Jahrgangs 2001/02 nach Eisenberg. ...

Am Mittwoch, den 14.11.2012 machte sich eine kleine, unerschrockene Delegation der IGS Deidesheim / Wachenheim auf den Weg nach Bad Berzabern, um zum ersten Mal beim Tischtennisturnier bei „Jugend trainiert für Olympia“ an den Start zu gehen.

Am 16. November besuchte die Klasse 8c die Interaktive Mitmachausstellung der Pfalzgalerie Kaiserslautern und machte SPUNST. ...

IGS Deidesheim/Wachenheim ist Modellschule für Partizipation und Demokratie

Auszeichnung durch Bildungsministerium und Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Die Zusammenarbeit von IGS und Kiga wird fortgeführt. 
Wie bereits im letzten Schuljahr bekamen unsere Naturwissenschaftler aus der Klasse 9a von den Schulanfängern des Kindergartens St. Martin in Ruppertsberg Besuch.....

Auch die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5c und 5d konnten bei ihren erlebnispädagogischen Tagen im Martin-Butzer-Haus die Aufgaben der Klassenfahrt lösen.

Erstmals beteiligte sich die IGS Deidesheim/Wachenheim am Schulbesuchstag der Abgeordneten des Landtags Rheinland-Pfalz anlässlich des 9. Novembers. Unserer Schule wurden drei Abgeordnete empfohlen ... 

Vom 22. bis 24.10. machte der „Zug der Erinnerung“ unter der Organisation dreier Neustädter Gymnasien und der IGS Deidesheim/Wachenheim in Neustadt-Böbig halt. Die 7. und 8. Klassen der IGS und die beiden 10. Klassen der Realschule plus nutzten die Gelegenheit, das mobile Museum zu besuchen und an die Schicksale der deportierten Kinder zu erinnern ...

Die Schüler der 9. Klassen der IGS Deidesheim waren in der ersten Woche nach den Herbstferien Gastgeber für ca. 15 000 ganz besondere Gäste: ein Bienenvolk!


Am Dienstag, den 16.10.2012 tauschte die 7d ihr Klassenzimmer mit dem bunten Herbstwald und machte sich auf, einen ganzen Tag zusammen mit Frau Paulus, Frau Wagner und unserem Förster Herr Weirich im Wald zu verbringen und zu lernen. Und es kam fast jedes Fach dran!


Die Fahrt des Wahlpflichtkurses FRANZÖSISCH (Jg. 8) nach Cuisery /Burgund vom 10. bis 14.09.2012.

Fotos von der Cuisery-Fahrt des Jahrgangs Konrad Korken.

Wir tauschten für einen Tag das Klassenzimmer mit dem Pfälzer Wald ... und was konnten die Schüler der 7b dort lernen?

Fast jedes Fach kam im Wald dran! ....

In der letzten Schulwoche vor den Herbstferien fanden zwei interreligiöse Schulfeiern in Wachenheim und Deidesheim statt. Daran beteiligt waren Schülerinnen und Schüler des Religions- und Ethikunterrichtes der IGS Deidesheim/Wachenheim und der RSplus Deidesheim. Gemeinsam wurde ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Wortbeiträgen und Liedern zum Thema "Weg" erstellt.

Martin-Butzer Haus, Klassenfahrt 5a+5b 2012

Ein Gedicht für Wilma, von Janina, Lola, Sanja und Sophie

Die diesjährige SV-Tagung ging nach Lachen-Speyerdorf. Erste Fotos und Inhalte der Tagung.

(Mehr demnächst auf der Schülerseite). 

Ihr habt gewählt.

Die neue Schulmannschaft der Jahrgänge 2001/02 war in der ersten Runde beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ erfolgreich! ...

Luca F. (9d) gewinnt beim Schülerturnier des Skatverband Rheinland-Pfalz / Saarland e.V. am vergangenen Wochenende in Steinbach am Donnersberg den 1. Platz.

Ablaufplan und Fotos vom Skat-Wochenende am 08.09./09.09.12. Begleitet wurden die drei Teilnehmer der Skat-AG von Frau Adam.

Fotos vom Kochtag (7b) vor den Sommerferien.

Zum Schuljahresende spielte die Skat-AG bei herrlichem Sommerwetter ihre letzten Spiele im Freien. Bilder und Punkteübersicht der SKAT-AG.

Am Standort Wachenheim fand am 26.06.2012 das "Rockin Summer Feschd" statt. Hier nun das Programm und Bilder der abwechslungsreichen Veranstaltung.

Hallo! Ich bin Florian Müller aus der Klasse 8c der IGS Deidesheim/Wachenheim. Vor einigen Wochen habe ich mein Praktikum in Forst bei der Werbeagentur Venividi durchgeführt. Auf den Fotos seht Ihr mich bei der Arbeit und mit dem Team.

Am Montag, dem 25.06.2012, fand für alle Schüler/-innen unserer Schule wieder der jährliche Thementag „Medien“ statt ...

Impressionen von den unseren Sommer-Bundesjugendspielen aus Deidesheim und Wachenheim.

Unterrichtsgang der Klasse 8b in die Redaktion der „Rheinpfalz“ und Besuch der Druckerei im Industriegebiet Oggersheim
Das Wahlpflichtfach Französisch hat wichtige Neuigkeiten!!! Schüler des WPF-Französichkurses von Frau Hager (Klasse 8) gewinnen mit ihrem Film: "Notre palatinat" beim Bundeswettbewerb für Fremdsprachen den 3. Landespreis. ...
Mai 2012 Die Jungs und Mädels der AG haben in 6 Arbeitsgruppen die dritte Diorama-Serie fertig gestellt. Dieses mal war der Schwierigkeitsgrad etwas anspruchsvoller: ...
Unsere 16 Teilnehmer lagen mit ihren Punkten beim bundesweiten Mathematik-Wettbewerb "Känguru der Mathematik" zum Teil deutlich über dem Durchschnitt.
Klassenfahrt der Klasse 7b im Mai 2012 ins Naturfreundehaus Elmstein.

Erste Fotos von der Klassenfahrt der Trixis.

Erste Fotos von der Klassenfahrt der Korken.

Ich heiße Richard Hornus und bin Schüler der Klasse 8c der IGS Deidesheim/Wachenheim. Vor einigen Wochen habe ich mein Betriebspraktikum bei einem Bad Dürkheimer Architekten durchgeführt. Nach ersten Versuchen ...

Chajm Guski. Jitgadal vejitkadasch sch`mei rabah.(Gemeinde: Amen) B´allma di v`ra chir`usei v`jamlich malchusei, b`chjeichon,uv`jomeichon, uv`chjei dechol beit Jisroel, ba`agal u`vizman kariv, v`imru: Amein. (Gemeinde: Amein) ... 

Erste-Hilfe-Kurs der Trixis. Vom 23. bis 24.04.2012 hatte der Jahrgang Trixi Traube Besuch von den Maltesern.....

Am Mittwoch, dem 25.04. fand in der Kreisverwaltung Bad Dürkheim die Eröffnung der Schülerausstellung "Der Mondforscher Philipp Fauth" statt. Nach einer erfrischenden Rede von Herrn Freunscht, der als Vertreter der Landrätin gekommen war ...

Heute Nacht haben wir noch gedacht, dass das Wetter nicht mitspielt. Da hatten wir mal wieder richtig Glück und konnten bei tollem Wetter in jahrgangsübergreifenden Kleingruppen viel Sport treiben: Badminton, Schwimmen, Boule, Fußball, Judo, Tischtennis, Biketour, Skaterpark, Flag Football, Leichtatlethik, Aerobic, La parcour, Hockey, Klettern,  ......


Erste Fotos von den Klassenfahrten des Jahrgangs Susi Saumagen sind nun online.

In allen 7. Klassen wurde die Lektüre "Löcher - Die Geheimnisse von Green Lake" von  Louis Sachar gelesen. Die Klasse 7d hat nun das Lektüre-Projekt mit Herrn Beygo für die Homepage aufbereitet. Viel Spass beim Durchstöbern.

Am 16.04.1912 erhielt Jena ein neues Schulgebäudes, dass als Städtisches Lyzeum eingerichtet worden war. Die Leitung von 1912 bis 1923 übernahm Prof. Dr. Otto Unrein. Verheiratet war er mit Grete Unrein ...

Am 22.3.2012 fand nun in der IGS in Deidesheim das 1. Vergleichsturnier von Skat-AGs aus Rheinland-Pfalz statt. Zu diesem Zwecke hatten wir die Skat-AG der Realschule Plus aus Maxdorf eingeladen. ...

- so lautet das Motto der Modelleisenbahn-AG am Standort Wachenheim. Ein Bericht mit vielen tollen Bildern aus dem laufenden Schuljahr. ...
In den beiden Wochen vom 12.03. bis 23.03.2012 absolvierten die Schüler aller 8.Klassen ein Berufspraktikum, welches den Schülern im Zuge unseres Projekts Berufsorientierung einen Einblick in das Berufsleben ermöglichte......

Pessach - das Fest der Befreiung. Pessach bedeutet Vorüberschreiten. Es ist das siebentägige Fest der ungesäuerten Brote (Mazzot) zur Erinnerung an den Auszug des Volkes Israel aus Ägypten ...

Die AG "Kochen für Jungs" hat sich am Schulstandort Deidesheim mittlerweile als der Geheimtipp herumgesprochen. Wenn man die Teilnehmer nach ihrer AG befragt und gleichzeitig noch sieht, mit welcher Freude und Engagement sie die Gerichte herstellen, ...

Um das Themenfeld "Feuerwerk" im Fach Naturwissenschaften abzurunden, hat die Klasse 7c am 12. März, begleitet von Frau Morsch und die Klasse 7d am 15. März, begleitet von Frau Ockenfuß und Frau Adam eine Exkursion zur freiwilligen Feuerwehr in Deidesheim unternommen. ...

Mit Beginn des 2. Halbjahrs startete am Standort Deidesheim die neue AG "Schulvivarium" im Ganztagsbereich. Seither tummeln sich vor allem in den Pausen Schülergruppen vor dem aufgestellten Terrarium, in dem sich Australische Gespenstschrecken befinden. ... 

Spannung pur beim Vorlesewettbewerb

Aufgeregte Gesichter und emsiges Umhereilen der Veranstalter.....so war mein erster Eindruck, als ich den Saal in der Stadtbibliothek in Bad Dürkheim um 15.45 Uhr am Aschermittwoch betrat um Henry beim Vorlesen leise anzufeuern und zu unterstützen. Für uns Lehrer ist es immer etwas Besonderes, wenn unsere Schüler bei solchen Gelegenheiten zeigen können, was in ihnen steckt.

Im Wahlpflichtfach Bildende Kunst steht im 8. Jahrgang "Plastik" auf dem Programm. Unser Thema lautet "Menschen in Ruhe und Bewegung" ...

Am 15. Dezember fand das erste kleine Preisskatturnier an unserer Schule in Deidesheim statt. ...

"Jeder Mensch ist ein Künstler", der von Joseph Beuys oft zitierte Satz war beim Thema "Comic" Anspruch und Realität in der Klasse 7b. Es entstanden zunächst Comic-Helden in Rastertechnik ...

Figuren aus Glasflaschen. Der Arbeitsprozess lässt sich wie folgt beschreiben: Zunächst werden die Flaschen mit zwei Lagen Papier beschichtet ...

Pünktlich zum Welt-Aids-Tag am ersten Dezember versäumen wir es nicht, unsere Schüler über HIV und Aids aufzuklären.
Es ist uns im Zuge dieses Projekts gelungen den außerschulischen Experten Herrn Ludwig von der Aids-Hilfe Ludwigshafen zu gewinnen ...


In den 6. Klassen wurden in den vergangenen Wochen im Rahmen des Projekts "Fit und gesund"
leckere Müsli´s selbst hergestellt und anschließend verputzt.

Am Freitag, den 25.11.2011 ging unser Projekt „Große Forscher - kleine Forscher!“ in die zweite Runde. Dieses mal bekamen die Naturwissenschaftler aus der Klasse 8b Besuch von den Schulanfängern des Kindergartens St. Martin aus Ruppertsberg.

Wandertag 15.11.2011
 
Der erste Wandertag im Schuljahr 20011/12 stand bei den 7. und 8. Klassen in Deidesheim ganz unter dem Thema „Sport macht Spaß!“. Es wurde nicht nur gewandert, sondern auch Volleyball, Völkerball und Bowling gespielt sowie Schlittschuh gelaufen. Wir hatten alle sehr viel Freude dabei, wie die nachfolgenden Fotos beweisen:
 

Die Waldexkursionen des 7. Jahrgangs mit Förster Weirich waren wieder ein voller Erfolg. ...

Am Donnerstag, den 20.10.2011 bekamen unsere besten Naturwissenschaftler aus der Klasse 8a Besuch von den Schulanfängern und Erzieherinnen des Kindergartens St. Hildegard aus Deidesheim. Die großen Forscher der 8a erklärten den kleinen Forschern aus dem Kindergarten das Binokular und zeigten ihnen anschließend ...

Vollernter an der IGS

Im Rahmen des GL-Unterrichts in der 8d und zum Thema Sonderkulturen "Weinbau in der Pfalz" besuchte uns heute eine Riesenmaschine, ein Vollernter in Deidesheim.

Immer montags nach dem regulärem Schulunterricht macht sich eine Schülergruppe auf ins Deidesheimer Caritas-Altenzentrum "St. Elisabeth". Im Rahmen des Ganztagsunterrichtes hat sich mittlerweile eine hervorragende Partnerschaft entwickelt. Im Speisesaal werden die Hausaufgaben bearbeitet und nach der Lernzeit verteilen sich die Schüler ...

Einige Bilder der Show sind nun online. Neugieirg ??? ...

Am zweiten Workshop-Tag begannen alle Teilnemer in der Sporthalle mit einer gemeinsamen Trommel-Aktion ....

Die Young Americans haben getanzt, sie haben gesungen und sie haben Schlagzeug gespielt. Sie haben gefragt ob jemand was für sie singen will, eine Meldung aber dann doch nicht. Lampenfieber ???...

Im vergangenen Schuljahr 2010/2011 startete eine Skat-AG an der IGS Deidesheim-Wachenheim mit einer Schülergruppe aus den Klassenstufen 5 und 6. Jetzt geht die Skat-AG am Standort Deidesheim mit den 7. und 8. Klassen in die zweite Runde. ...

Wahlpflichtfach Bildende Kunst, Jahrgang "Trixi Traube"

Sommer 2011, Acrylmalerei ...

Tanzworkshop und Gastspiel der "Young Americans"

Die Young Americans werde ihre Herbst- Europa-Tour 2011 mit einem workshop an der IGS Deidesheim/Wachenheim vom 8. bis 12. September 2011 starten. Während dieser Tage bereitet eine professionell geschulte Formation kalifornischer Collegestudenten/Innen mit Schülern unserer Schule innerhalb von drei Tagen eine ca. 60 minütige Musik- und Tanzshow vor.

"Endlich sind wir in Deidesheim." ist der einvernehmliche Tenor der 7er. Mit Pauken und Trompeten (Tröten) wurden sie heute in Deidesheim vom 8er Jahrgang Trixi Traube willkommen geheißen.

Zum Abschluss unseres naturwissenschaftlichen Themenfeldes „Auge und Optik“ besuchten die Klassen 7a, 7c und 7d das Deutsche Museum für Foto und Filmtechnik in Deidesheim.

In der Jahrgangsstufe 7 startet im Schuljahr 2010/11 das Projekt „Was ist Sucht?“ -Suchtprävention in der Schule.

Leben mit Chemie - Experimentalwettbewerb „Gips light“ der 7. Klassen ...

 

Im Fach Gesellschaftslehre werden bestimmte historische Ereignisse aufgegriffen und mit unserem heutigen Zeitgeschehen verglichen. Nach einer Analyse der Proteste in der arabischen Welt haben die Schüler des Jgs. 7 nach Protesten in der deutschen Geschichte gesucht. Das Thema „Bauernkrieg 1524/26“ wurde als Projektthema bestimmt und anhand von historischen Quellen, Karikaturen sowie Film- und Bildmaterial intensiv bearbeitet.

Am 31. Mai machte sich der aktuelle WPF-Kurs Ökologie und Weinbau von Frau Adam mit dem Rad auf den Weg nach Friedelsheim zum Weingut Krebs. ...
Durch eine Kooperation unserer IGS mit dem Deidesheimer Tennisclub haben unsere Schüler die Möglichkeit gehabt das Tennisspielen zu erlernen oder auch zu verbessern. ...
Der Förderverein bittet um Unterstützung für aktuelle Projekte.  ...
Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Arbeitslehre übergeben die mit Fleiß und viel Arbeit selbsthergestellten Kisten für das Wahlpflichfach Darstellendes Spiel. Tolle Sache!!!

Vom 2.5. bis zum 6.5. fuhr der WPF-Kurs Französisch mit Frau Busch und Frau Hager in die Partnergemeinde Cuisery. Die 24 Schüler hatten dort die Möglichkeit, das vielseitige Programm des angegliederten naturwissenschaftlichen Zentrums mitzumachen. Natürlich alles auf Französisch :-)

Auch der Jahrgang Susi Saumagen hat im laufenden Schuljahr einige Projekte geplant und durchgefürt. Jetzt können auch Bilder auf der Homepage zu den verschiedenen Projekten angeschaut werden.

Sportliche Ereignisse an der IGS Wachenheim

In den letzten 3 Wochen gab es an der IGS Wachenheim einige sportliche Höhepunkte, die den Schülern viel Spass und Freude bereiteten:

In über 500 Städten wurde das Projekt Stolpersteine des Kölner Künstlers Gunter Demnig bereits umgesetzt, nun gehört Deidesheim dazu. Um die Gräuel des Nationalsozialismus nicht zu vergessen und den Ermordeten wenigstens ihre Namen und ihre Geschichte wieder zu geben, verlegt der Künstler vor den Häusern der vertriebenen und ermodeten Juden Pflastersteine mit einer kleinen Messingplatte, auf der Name, Daten und Schicksal der ehemaligen Bewohner notiert sind,
Im Rahmen des Projektunterrichtes besichtigte die Klasse 5a des Jahrgangs Susi Saumagens die Villa Rustica. ...

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 aus dem Fach Arbeitslehre stellen für das Fach Wahlpflichtfach Darstellendes Spiel Requisiten aus Holz her. ...

Aus dem Projektunterricht der Klasse 6c ist nun ein Pausenverkauf mit "gesundem Pausenbrot" angelaufen. ...

Im Wahlpflichtfach Bildende Kunst im Jahrgang 7 (Trixi Traube) haben wir uns einem bedeutenden Kunstwerk auf besondere Art genähert. ...

Am 28. Februar besuchte der WPF-Kurs Ökologie und Weinbau des 6. Jahrgangs gemeinsam mit Frau Adam den Aussiedlerhof von Familie Baßler. Markus Baßler führte uns durch die große Halle des Betriebes und erklärte uns die vielen landwirtschaftlichen Geräte und Maschinen eines Winzers.  ...

Am vergangenen Montag wurde der neue Pate des Projektes "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" den Trixis in Deidesheim vorgestellt. Larry Hawthorne tritt damit in die Fußstapfen von Hosni, mit dem er bereits beim Schulhofkonzert zum Thema Kinderrechte in Wachenheim auftrat.
Durch eine gute Verhandlungstechnik gelang es einem Mitglied des Fördervereinsvorstandes den Preis  für ein Gartenhaus auf finanzierbare Ebene zu bringen. Allerdings musste das Haus selbst angeholt werden. Für die Beteiligten eine logistische Meisterleistung.
Auf zur FFW Deidesheim ....  hieß es am Dienstag, den 08.02.2011 und am Donnerstag, den 10.02.2011. Alle 7. Klassen besuchten im Zusammenhang mit unserem derzeitigen Thema „Feuerwerk - eine besondere Verbrennung!“ in Begleitung von Frau Busch, Frau Bünger bzw. Frau Paulus die Feuerwache in Deidesheim. ...

 Der 3. Film in diesem Schuljahr ist nun fertiggestellt und online anzuschauen. ...

Kurz nach Silvester startete ein neuer klasseninterner Wettbewerb für die Klassen 7a, 7c und 7d. „Wer baut die beste Brause-Rakete?“ lautete der Titel. ...

Turnusmäßig wählten die Schülerinnen und Schüler der IGS neue Schülersprecher. Inzwischen auf drei Jahrgänge angewachsen fand die Wahl als Schülervollversammlung in der Stadthalle in Wachenheim statt, die bis auf den letzten Platz belegt war.
Im Zuge unseres neuen Themenfeldes „Feuerwerk - eine besondere Verbrennung!“ wollten wir mehr über die Gefahren von Feuerwerkskörpern, Sicherheitsmaßnahmen und der Versorgung von entstehenden Verletzungen erfahren. Zu diesem Zweck lud Frau Paulus für alle 7. Klassen am Dienstag, den 18.01. und am Donnerstag, den 20.01.11 zwei Rettungssanitäter und Jugendgruppenleiter des Roten Kreuzes ein: ...

Fast schon als "Deidesheimer Fresko" bekannt ist die Gestaltung des Schulleiter-Büros in Deidesheim duch die Kunst AG. Durch Abtrennung eines ehemaligen Klassenzimmers entstand eine große, weiße Wand, deren Gestaltung sich nahezu aufdrängte. Nun ist sie fertig und es ist ein Kleinod entstanden, das kommende, auch farblose Gespräche davor, mit der Fröhlichkeit der Farben und Motive beeinflussen wird.

Jahrgangssieger ermittelt

Am Montag, 6.12.2010 fand das Vorlesen in der 5./6. Stunde statt. ...

Am 1. Dezember startete in Wachenheim die Aktion "Wachenheimer Sternstunden", von außen für alle sichtbar durch die zahlreichen leuchtenden Herrnhuter Sterne, die mittlerweile das Straßenbild ...

Im Zuge unseres derzeitigen naturwissenschaftlichen Themengebietes "Die 7a im Pfälzer Wald!" sollten die Schüler die Systematik der Wirbeltiere erarbeiten. Wo kann man das besser als in einem Naturkundemuseum mit zahlreichen Präparaten der verschiedensten Wirbeltiere?

Im Zuge unseres derzeitigen naturwissenschaftlichen Themengebietes "Die 7d im Pfälzer Wald!" sollten die Schüler die Systematik der Wirbeltiere erarbeiten. Wo kann man das besser als in einem Naturkundemuseum mit zahlreichen Präparaten der verschiedensten Wirbeltiere? ...

Am 10. November 2010 wurden in Trier neun medienpädagogische Projektideen mit Haupt-, Anerkennungs- und Förderpreisen des erstmals ausgeschriebenen Wettbewerbs "konzept m+b" ausgezeichnet. Die IGS war unter den Preisträgern.

Während unseres naturwissenschaftlichen Themenfeldes "Die 7. Klassen im Naturpark Pfälzer Wald!" absolvierten die Klassen 7a und 7c einen Waldwettbewerb.

Am 5. November führte die Klasse 6d und am 10. November die Klasse 6c eine Lesenacht im Klassensaal durch.

Die in den Sechziger Jahren gegründete Schule für Entertainement, Tanz und Musik bei Los Angeles/USA führt in so genannten Music Outreach Touren durch Asien, USA und Europa dreitägige Tanzworkshops an Schulen durch. Dabei wird in den Übungstagen eine komplette Bühnenshow einstudiert, die am Abschluss abend gemeinsam auf die Bühne gebracht wird.

In der TanzMedia AG der IGS Wachenheim produzieren die 15 jungen Schüler/innen kurze Tanzfilme mit einfachen Medientricks. TanzMedia verbindet kreativen Tanz mit aktiver Medienarbeit. Die wöchentliche TanzMedia AG in Wachenheim ist seit 3 Jahren etabliert und die Projektleiterinnen Batzler und Hager entwickeln Videotanzmethoden für den Schulalltag weiter. ...

Verein der Freunde und Förderer der IGS Deidesheim/Wachenheim jetzt mit neuem Banner. ...
Waldexkursion 7d am Di, den 26.10.2010

Bei strahlend blauem Himmel, angenehmen Temperaturen und schönstem Herbstwetter machten sich die Klasse 7d zusammen mit Frau Paulus, Frau Busch und Frau Thiemann auf den Weg ins Mühltal um dort den Förster Herrn Weirich vom Forstamt aus Bad Dürkheim zu treffen. ...
Am 17. August ließ der Jahrgang Susi Saumagen zum Abschluss der Begrüßung die Luftballons steigen. Welcher würde wohl am weitesten fliegen? Heute wurden die Sieger ermittelt und zunächst im Assembly der fünften Klassen vorgestellt. 

Der Tag der deutschen Einheit wird abwechselnd in verschiedenen Bundesländern gefeiert, immer in dem Land, das im Bundesrat den Vorsitz inne hat.  In diesem Jahr jährte sich die Einheit zum 20-sten Mal. Zu diesem Anlass wurde beim Bürgerfest in Bremen auch ein Zelt "Deutschland macht Schule" errichtet, in welchem aus den Bundesländern jeweils ein Projekt vorgestellt werden konnte, das sich thematisch mit der Einheit befasste. Für Rheinland-Pfalz wurden wir angefragt, ob wir nicht unsere beiden Thementage vorstellen wollten, die ja ín die Schulpartnerschaft mit der IGS Grete Unrein mündeten.

Nach zweijähriger Amtszeit des Vorstandes musste in diesem Jahr neugewählt werden. Dazu hatte der Verein am 28. September 2010 zu einer Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes eingeladen.

Mit einer ganz neuartigen Wandgestaltung möchten wir künftig unsere Schülerinnen und Schüler der Orientierungsstufe dazu bewegen, sich an einer „wandlungsfähigen Naturschatzwand“ zu beteiligen, in der „persönliche Naturschätze“ aus allen Regionen der Erde aufgenommen werden. In Anlehnung an diese tolle Idee des Pfalzmuseums in Bad Dürkheim wird nun seit dem  29.09.2010 auch unser Flur vor dem naturwissenschaftlichen Fachsaal einen sich immer wieder verändernden Ausschnitt aus der Formenvielfalt der Natur dokumentieren. ...

Waldexkursion 7a am Do, den 23.09.2010

Bei strahlend blauem Himmel und schönstem Herbstwetter machten sich auch die Klasse 7a zusammen mit Frau Paulus und Herrn Sebastian auf den Weg ins Mühltal ...
Waldexkursion 7c am Mi, den 22.09.2010

Bei strahlend blauem Himmel und schönstem Herbstwetter machten sich die Klasse 7c zusammen mit Frau Paulus und Herrn Sebastian auf den Weg ins Mühltal ...
Nachdem die Feuchtigkeitswerte des Estrichs weit genug gesunken waren, begann in dieser Woche der weitere Ausbau.

Der Schulelternbeirat hat  zwei Jahre die Schule in der Anfangsphase vielfältig unterstützt. Alle zwei Jahre wird neu gewählt, was an unserer Schule am 14 Spetember 2010 stattgefunden hat.

Drei Jahrgänge - zwei Standorte - eine Schule, die gesamte IGS feiert in St.Georg in Wachenheim den Beginn des neuen Schuljahres.

 

Seit einigen Tagen hörte man von Schülern des 5. und 6. Jahrgangs immer wieder die gleiche Frage: "Wann haben wir denn Assembly?" ...

Die neue Schulkamera besitzt die Funktion eines Panoramabildes. Ein erstes zeigt den Standort Wachenheim in voller Breite.
Erste Bilder von den Integrationstagen unserer neuen 5ten Klassen ...

Für 108 Schülerinnen und Schüler startete das neue Schuljahr am 17. August mit einer schönen und atmosphärisch dichten Feier in der Stadthalle in Wachenheim. Der inzwischen dritte Jahrgang der IGS "Susi Saumagen" wurde mit fünf Beiträgen der Jahrgänge "Trixi Traube" und "Konrad Korken"  in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Gemeinsam sangen alle den Schulkanon: "Jeder kann was prima machen, einer dies, der andre das." Damit war das Eis gebrochen und die Stimmung für weitere Höhepunkte gelegt. 

 

Nach zwei Jahren Unterricht am Standort in Wachenheim wechselte der Jahrgang Trixi Traube am 16. August 2010 an den Standort in Deidesheim. Noch sind die Baumaßnahmen nicht abgeschlossen, aber eine kleine Feier, die vom SEB organisiert wurde, würdigte diesen Anlass.

Dass die IGS Deidesheim/Wachenheim einmal eine bunte Schule wird, kann man jetzt schon sehen. In knalligem Grün präsentiert ...
Wie sieht es in der Schule während der Ferien aus? Was wird da gemacht?

Nun bereits zum zweiten Mal ließen wir das Schuljahr in der ev. Kirche St. Georg durch eine besinnliche Schuljahresabschlussfeier ausklingen. Der fast traditionelle Ablauf erhielt diesmal durch eine stärkere Schülerbeteiligung ...

Zum Schuljahresabschluss können wir im Fach Gesellschaftslehre auf zahlreiche Projekte zurückblicken. Als Integrationsfach der Einzelfächer Erdkunde, Geschichte und Sozialkunde standen die Schülerinnen und Schüler komplexen Problemstellungen gegenüber ...

 

Die IGS hat beim diesjährigen Schulhomepage Award den 2. Platz in der Kategorie Gesamtschulen belegt. An dem Wettbewerb nahmen insgesamt ...

Am 9. Juni packten Jonas Braun, seine Eltern und Frau Mattern die Rucksäcke in Familie Brauns Transporter. ...

Andrea Schick beantwortete alle Fragen der Schülerinnen und Schüler aus dem WPF Ökologie und Weinbau ...

Am 14 Juni 2010 fand wieder ein großer Thementag mit Experten Rund um den Bereich Medien statt. Fotos aus den Arbeitsphasen und den Workshops ...

Die IGS springt im Kunstdreieck! Ausstellung und Filmabend

 

Junge Künstler der IGS präsentieren ihre Werke ...

Fotos von der Hamburgfahrt unserer Ehrengäste anlässlich der Preisverleihung "History-Award 2010" ...

Die Hutmodenschau der IGS hat es wieder einmal bewiesen: Kunst ist alles andere als ein alter Hut. Die Hutkreationen der Klassen 6b und 6c zeigten den passenden Hut für jede Gelegenheit und jeden Geschmack. Das wöchentliche Assembly bildete hierfür den passenden Rahmen ...

Der gesamte Jahrgang 5 besuchte am 9. Juni 2010 die naturwissenschaftlichen Erlebnistage im Luisenpark Mannheim, die jedes Jahr von der Klaus Tschira Stiftung veranstaltet werden. ...

Wie bereits im letzten Schuljahr nahm die IGS am bundesdeutschen Geschichtswettbewerb "History-Award 2010" teil. Bei dem diesjährigen Wettbewerb zum Thema "Oma, Opa - wie war das damals eigentlich? Prägende Vorbilder, Werte und Ereignisse im Generationenvergleich" konnten wir den 8. Platz belegen. Der Projektbeitrag entstand ...

Impressionen des großen Sportprojekttages 2010

 
Am 28.5.2010, dem "Tag des Mädchenfußballs" waren auch unsere Fußballerinnen wieder aktiv...
 

Beim letzten großen Assembly (21.05.) wurde von der SV Nathalie Appelzöller aus der Klasse 6a als neue Schülerin des Monats gekürt. Die Jury bestehend aus zwei Vertretern der SV, der Verbindungslehrerin sowie zwei durch ein Zufallsprinzip bestimmte Schüler wählten aus den ....

 

SchülerInnen geben alles beim MLP–Minimarthon in Mannheim

 

Am 15.05.10 fand wieder in Mannheim der bekannte MLP-Minimarathon statt. 21 Schülerinnen und Schüler unserer IGS Wachenheim/Deidesheim gaben alles ...

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des deutsch-französischen Freundeskreises Wachenheim/Quisery lobte dieser einen Schulwettbwerb aus, zu dem alle Schulen der Verbandsgemeinde Wachenheim eingeladen waren. Während der Festveranstaltung in der Wachenheimer Stadthalle wurden am Freitag, 14. Mai die Sieger gekürt. In loser Folge wurden die zu solchen Anlässen üblichen Reden, zu diesem Anlass auch in die jeweils andere Sprache auch übersetzt, mit den Schulbeiträgen abgewechselt. Am Ende wurden die besten Beiträge der Grundschule Wachenheim, der Realschule Plus und der IGS Deidesheim/Wachenheim mit Preisen bedacht.

Wie bereits im letzten Schuljahr besuchten alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 den jüdischen Friedhof in Wachenheim ...

Taubenzüchter Manfred Dobbert aus Duttweiler besuchte heute mit seinen Brieftauben den NAWI-Unterricht der Klasse 5c und beantwortet als Experte die vielen Fragen der Kinder. ...

 Am 21. April 2010 wurde die Fertigstellung des Rohbaus der Erweiterung der IGS mit einem Richtfest begangen.

Die beiden Integrierten Gesamtschulen "Grete Unrein" in Jena und Deidesheim Wachenheim besiegelten mit einer Urkunde die Partnerschaft der beiden Schulen.

Mit einem gemeinsamen "Powermove" startete heute das Sportprojekt der 5. und 6. Klassen. ...

Die ersten Fotos unserer tollen Exkursion ins BASF-Mitmachlabor ...

Hallo liebe Schüler und liebe Eltern,

darf ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Anja Schneider, seit 15. April 2010 bin ich Eure neue Schulsozialarbeiterin der IGS Wachenheim und ...

 

Für Neugierige, die es nicht an den Standort Deidesheim schaffen, hier einige Bilder vom Baufortschritt. Beim Treffen der Trägervereinigung IGS äußerte sich Architekt Weisbrodt zuversichtlich, dass bis zum ersten Schultag nach den Sommerferien alles fertig wird: "Die Verzögerung durch den harten Winter haben wir schon fast rein geholt."

Die SV unserer Schule hat nach dem Erdbeben einen Sponsorenlauf für Kinder in Haiti organisiert. Der Betrag wird der Kinderhilfe Haiti e.V. überwiesen. Am 19. März kam eigens vom Verein Frau Roswitha Weiß in die Schule, um den symbolischen Scheck aus den Händen von Schülsprecher Fabiano Bonaventura in Empfang zu nehmen.

Am 24. Februar machten sich neun interessierte Schüler und eine interessierte Schülerin aus der Jahrgangsstufe 6 zusammen mit einer Mutter und einem Vater nach Straßburg auf, um den interaktiven Science-center, das "le vaissau" zu besuchen. ...

Am 18. Februar besuchte die Ethikgruppe der Jahrgangsstufe 6 die große Yavuz Sultan Moschee in Mannheim. ...
Am vergangenen Montag waren wieder Großeltern in der Schule. Bei Kaffee und Kuchen wurde sich im Klassensaal der 5c über den Umgang von jung und alt, die eigene Jugend und Wünsche für die Zukunft ausgetauscht. ...

Prof. Peter Lücker berichtet vom Tunnelbau in Berlin im Jahre 1964

bei aller Freude darüber, dass der Umfang unserer Homepage kontinuierlich gewachsen ist, ist es manchmal gar nicht so einfach, in der Fülle das Passende zu finden.

Jetzt haben wir hier eine Lösung für dieses Problem und eine Suchfunktion über alle Seiten eingerichtet:

unsere neue Suchfuntkion!

IGS präsentiert Arbeiten zum Thema Ost/West

Mädchenmannschaft der IGS Wachenheim/Deidesheim bis ins Finale der Zwischenrunde gekommen ... 

Heute wurde in der Bad Dürkheimer Kreisverwaltung die Ausstellung "Ost/West" feierlich eröffnet. Am Programm waren beteiligt ...
Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus wurde auch in der IGS begangen.

Ausstellung über Thüringenfahrt in Partnerkreis

 

Es ist keine der üblichen Ausstellungen, die vom 3. bis 24. Februar im Foyer der Kreisverwaltung Bad Dürkheim zu sehen ist: Unter dem Titel „Ost-West“ zeigen Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Deidesheim/Wachenheim Bilder ihres einwöchigen Besuchs im Saale-Holzland-Kreis in Thüringen, dem Partnerkreis des Landkreises Bad Dürkheim ...

Wie bereits der WPF-Kurs im Herbst, so machten sich auch heute am 15. Januar 2010 wieder Schülerinnen und Schüler des Faches "Ökologie und Weinbau" auf den Weg ins Weingut Bürklin-Wolf...

Normalerweise arbeiten wir in dieser AG am Mittwoch Nachmittag mit den Materialien Ton und Gips. Aber bei diesem tollen schneereiche Januar hatten wir jetzt auch einmal die Gelegenheit, uns künstlerisch am Material Schnee auszutoben.

Die erlebnispädagogischen Tage der Korken 5c und 5d sind in vollem Gange. Bei guter Stimmung haben die Schülerinnen und Schüler ihre Agentenprüfung erfolgreich bestanden. Als Undercoveragenten verfolgen sie ab morgen neue Spuren um das verschollene Paket aufzuspüren. Um dieTarnung aufrecht zu erhalten werden klassenfahrtähnliche Aktivitäten durchgeführt....

Am Samstag, den 5. Dezember 2009 findet für interessierte Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen ein Tag der offenen Tür zum Kennenlernen unserer IGS statt.

Ein Lied, das die Idee der IGS vermittelt stand während der letzten drei  Wochen im Mittelpunkt des Musikunterrichts der fünften Klassen.

Da auf dem Weg zur Schule immer wieder Probleme der verschiedensten Art auftreten, baten wir die Bundespolizei um Mithilfe. In allen fünften Klassen fanden am 23. und 24. November Belehrungen über das Verhalten an Bahnhöfen statt.

Am Freitag, dem 13.11.2009 war das WPF Weinbau/Ökologie in der 5. und 6. Stunde für eine Kellerbesichtigung ...
Am Montag, dem 9. November fand an der IGS ein Thementag zum Gedenken des Mauerfalls vor 20 Jahren statt. Der Tag gliederte sich in folgende Programmpunkte: ... 

Die IGS "Grete Unrein" aus Jena ist für einige Tage unser Gast. Freudig wurde die Partnerschule am Bahnhof empfangen.

Beim internat. Medienwettbewerb "Media Literacy Award 2009" wurde die IGS Deidesheim/Wachenheim mit dem Thema: "TV-Talkshow" in einem mehrstufigen Verfahren als Preisträger für den Bereich der Medienbildung ausgewählt. Eingereicht wurden über 500 Projektbeiträge. Die Jury beschreibt den Beitrag der IGS wie folgt: "Konzept zur Medienreflexion: Ein moderner Ansatz aus Deutschland, ...

20-jährigen Bestehen der UN-Kinderrechte...

Was machen wir gerade im Musikunterricht?

Am Mittwoch, dem 30.09.2009 war das WPF Weinbau/Ökologie von ...

Anlass: "20 Jahre UN-Konvention über die Rechte des Kindes" in Zusammenarbeit mit JuKib (Jugend- und Kinderbüro) Bad Dürkheim.  Der Rapper Hosni ...

Am Montag, dem 21.09.2009 findet aufgrund eines Studientages kein Unterricht statt. Die an diesem Tag entwickelten Lernspiralen ...

Dienstag, den 8.09. (Sara S.)

Wetterbeobachtung:

11.00 Uhr morgens: Es ist strahlend blauer Himmel und die Sonne scheint. Im Moment sind es 20 °C.

Liebes Tagebuch ab heute sind wir fünf Tage auf Klassenfahrt. Um 7.30 Uhr ...
Verein der Freunde und Förderer der IGS Deidesheim / Wachenheim e.V.

An alle Vereinsmitglieder per e-mail oder Post  - Einladung zur Mitgliederversammlung - Montag, den 28. September 2009 um 19.00 Uhr im 1.OG unserer Schule ...

Vom 7.09. bis 11.09. fährt der 6. Jg. auf eine einwöchige Klassenfahrt nach Eisenberg in Thüringen. Die folgenden Programmpunkte wurden geplant ...

Erstes jahrgangsübergreifendes assembly ...

Am Montag, dem 31.08.09 findet in der ersten Unterrichtsstunde ein Schulanfangsgottesdienst statt.

Eröffnung in der Stadthalle, Integrationstage der neuen 5er, Unterrichtstart der 6. Jahrgangsstufe

Weitere Sendetermine des 3. IGS-Filmes sind ...
Besinnlicher Schuljahresabschluss am 09.07.2009 in der Wachenheimer ev. Kirche. Ablaufplan ... 
Ablauf des Schulfestes am Donnerstag, dem 09.07.2009  ...

Der 3. IGS-Film wird am Samstag, dem 11.07.2009 vom Offenen Kanal Neustadt ausgestrahlt. Zu sehen sind Ausschnitte ...  

Wegen zahlreicher Nachfragen hier ein Hinweis zur neuen Schulbuchliste für die 6. Klasse:

Am Freitag, dem 3.07.2009 erhielt die IGS den Titel "Schule ohne Rassismus".

"was mich stolz macht" - Ein bewegter Kurzfilm zum Thema „Stolz" von der Bewegungs- und Video AG der Integrierten Gesamtschule Wachenheim: Preisverleihung und Premiere: am 5. Juli 2009

Neue Vertragsbedingungen zwischen der Firma Sander und dem Schulträger (Elternbrief vom 01.07.2009, erstellt vom Essensausschuss)

Am Donnerstag, dem 09.07.2009 findet an der IGS unser Schuljahresabschlussfest statt.