Diese Seite drucken

Nachhaltigkeit

Am 21.11.2013 fand an unserer Schule ein Thementag „Nachhaltigkeit“ statt. Unsere Schülerinnen und Schüler erhielten die Gelegenheit, sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auf vielfältige Weise auseinanderzusetzen.

Dabei konnten sie sich entweder für die Teilnahme an einem bzw. zwei Workshops in der Schule (z.B. Papierschöpfen, Seifen herstellen, Handy-Recycling, ...) oder einer Exkursion (z.B. Zooschule, Müllheizkraftwerk, Naturkundemuseum, ...) anmelden. Es wurden jahrgangsübergreifende Workshops (5/67/8 und 9/10) von Lehrern und Experten aus allen Bereichen der Nachhaltigkeit (Umwelt, Wirtschaft und Soziales) angeboten.

  

Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit bedeutet, dass die Menschen, die heute auf der Erde leben, verantwortungsvoll mit den zur  Verfügung stehenden Ressourcen* umgehen, so dass die Menschen, die zukünftig auf der Erde leben, genauso gut von den Ressourcen leben können und keine Nachteile haben.
 
__________________________
 
*zur Verfügung stehende Mittel und Rohstoffe wie z.B. Holz, Wasser, Öl, Lebensmittel, Fisch und Fleisch, Energie, gespartes Geld, Pflanzen, Tiere etc.
 
 

 

Da zur gleichen Zeit der Sparkassen-Schülerwettbewerb 2013 der Sparkasse Rhein-Haardt zum Thema „Zukunft gestalten – Natur und Umwelt“ ausgeschrieben war, haben wir zusätzlich unsere Schule mit dem Thementag „Nachhaltigkeit“ dort angemeldet.