Diese Seite drucken

erlebnispädagogische Tage des 5. Jahrgangs

 

 

Zum Kennenlernen verbrachten die 5. Klassen im Dezember 4 ereignisreiche Tage im Martin-Butzer-Haus unter dem Motto "Steinzeit". Bei vielen sozialen Spielen und Aufgaben konnten sich die Kinder gut kennenlernen. In Workshops haben sie an einem Nachmittag getöpfert, Feuer gemacht, Kleidung hergestellt, Glücksbringer gestaltet und Hölenmalerei gemacht wie in der Steinzeit.

 

 

 

 

.