Diese Seite drucken

Kunstgrundkurs 12 im barocken Schlossgarten

Am Samstag, den 10.10.15 traf sich der Kunstgrundkurs (Klasse 12) von Frau Adam, wie auch der Profilkurs Kultur von Frau Weinland im letzten Sommer, zum Unterrichtsgang im Schwetzinger Schlossgarten. Bei goldenem Oktoberwetter durchstreiften wir gemeinsam die beeindruckende barocke Gartenanlage und lernten zahlreiche Highlights genauer kennen. Eine Führung war hierfür nicht nötig, denn jeder hatte zuvor im Unterricht ein Referat vorbereitet, das nun an Ort und Stelle gehalten wurde. Der Kurfürst hätte sicher seine Freude an uns gehabt.

Paterre (Französischer Gartenteil)

Moschee

Englischer Landschaftsgarten

Die wasserspeienden Vögel und "Das Ende der Welt"

Orangerie und Lapidarium mit den originalen Skulpturen aus dem Barock.